Kunst und Religion im Dialog: Unterwelt

Ein Dialog vor Gemälden

Kunstwerke beinhalten oft auch religiöse Inhalte und Vorstellungen. In thematischen Führungen vor den Originalen im Kunsthaus Zürich ergründen wir die Bedeutungsschichten von ausgewählten Werken im Dialog zwischen theologischer und kunsthistorischer Perspektive. Mit Sibyl Kraft (Kunsthaus), Matthias Berger (Reformierte Kirche).

Eine Veranstaltungsreihe des Kunsthaus Zürich und der Zürcher Kirchen.

Werkauswahl:
Zürcher Nelkenmeister, Der Höllensturz
Auguste Rodin, Das Höllentor

- Treffpunkt «Öffentliche Führungen», Moser-Bau EG
- Kosten: Im Sammlungsticket inbegriffen
- Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung erforderlich.

Zum Programm-Flyer (PDF)


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Sonntag, 06. März 2022

Veranstalter:in

Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich ist das grösste Kunstmuseum der Schweiz und präsentiert eine der bedeutendsten Kunstsammlungen vom 13. Jahrhundert bis in die Gegenwart und veranstaltet attraktive Ausstellungen. Zu den international bedeutsamen Positionen...

Details

Ort

Kunsthaus Zürich

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Dienstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 18:00
Mittwoch bis Donnerstag: 10:00 - 20:00

Montag: geschlossen

Zugänglichkeit:

Das Kunsthaus Zürich ist barrierefrei zugänglich.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Kunsthaus Zürich

Barockes Feuer

Der ideale Einstieg in die Ausstellung

22.01.2022  |  11:00 Uhr

Kunsthaus Zürich

Bührle – Sammlungsgeschichte und Provenienzen

Ein anderer Blick auf die Kunst

22.01.2022  |  11:30 Uhr

Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Postdigital

Workshop für Erwachsene

22.01.2022  |  14:00 Uhr