Pipilotti Rist

Lichtkunst für den Heimplatz

Während der dunklen Jahreszeit laden wir Sie ein, den Heimplatz aus einer neuen Perspektive zu entdecken, den Pixelwald im Erweiterungsbau zu erkunden und mehr über die Künstlerin Pipilotti Rist zu erfahren.

Kaum tritt die Dämmerung ein, erscheint der Heimplatz in neuem Licht. Während dessen gemeinsamer Begehung lassen wir die «Tastenden Lichter» von Pipilotti Rist über uns gleiten und werden dadurch Teil ihres Werkes, des Heimplatzes und dessen Architektur. Mit ihrem «Pixelwald» lässt uns Pipilotti Rist im Erweiterungsbau inmitten von 3000 LEDs in ihre Videokunst eintauchen und darin verweilen. Mit Samira Agha Majidi.

- Ort: Moser-Bau, Treffpunkt «Öffentliche Führungen»
- Kosten: Eintrittsticket + CHF 6.– / 4.– (Mitglieder)
- Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung erforderlich.

zur Website der Veranstalter:in

Daten

Donnerstag, 10. Februar 2022

Weitere Daten

Donnerstag, 17. Februar 2022

Veranstalter:in

Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich ist das grösste Kunstmuseum der Schweiz und präsentiert eine der bedeutendsten Kunstsammlungen vom 13. Jahrhundert bis in die Gegenwart und veranstaltet attraktive Ausstellungen. Zu den international bedeutsamen Positionen...

Details

Ort

Kunsthaus Zürich

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Dienstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 18:00
Mittwoch bis Donnerstag: 10:00 - 20:00

Montag: geschlossen

Zugänglichkeit:

Das Kunsthaus Zürich ist barrierefrei zugänglich.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Kunsthaus Zürich

Barockes Feuer

Der ideale Einstieg in die Ausstellung

22.01.2022  |  11:00 Uhr

Kunsthaus Zürich

Bührle – Sammlungsgeschichte und Provenienzen

Ein anderer Blick auf die Kunst

22.01.2022  |  11:30 Uhr

Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Postdigital

Workshop für Erwachsene

22.01.2022  |  14:00 Uhr