Marcos Valle

Sommerferienfeeling mit unwiderstehlichem Groove

Was für ein Jubiläum! In seinem 80. Geburtstagsjahr feiert Marcos Valle auch gleich sein sechzigjähriges Bühnenjubiläum. Der brasilianische Komponist, Produzent, Songwriter und Musiker gehört zur zweiten Bossa Nova-Generation, sein Album «Nova Bossa Nova» von 1998 wurde zum Vorbild für den Brazilelectro und zeitgemässen Brazil Jazz. Man darf sich freuen auf ein tanzbares Konzert voller brasilianischer Rhythmen von Samba und Bossa Nova bis hin zu psychedelischer Música Popular Brasileria, angereichert mit Jazzimprovisationen, Funk- und Discorhythmen. Und nicht zuletzt auf Hits wie «Summer Samba» und «Estrelar», die einen direkt ins Strandferienfeeling katapultieren.

In Zusammenarbeit mit Adalu.

zur Website der Veranstalter:in

Daten

Mittwoch, 07. August 2024

Künstler:innen / Personen

Patricia Alvi (Vocals), Marcos Valle (Keyboards, Vocals), Dudu Viana (Keyboards, Vocals), Alberto Continentino (Bass), Renato Massa (Drums)

Veranstalter:in

Moods

Das Moods ist das Zentrum der Zürcher Jazzszene, Treffpunkt und Austauschplattform für nationale und internationale Künstler*innen und Stars aus Jazz, Funk, Soul, Pop und Elektro. Das Moods veranstaltet 300 Konzerte und Partys pro Saison und ist ...

Ort

Moods

Schiffbauplatz
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Dein Weg

Beschreibung:

Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Streetparade Special

Moods

Streetparade Special

Streetparade zu den besten Beats aus Afrobeats, Dancehall, Reggae und Amapiano

10.08.2024  |  23:00 Uhr

Brushy One String

Moods

Brushy One String

One String Wonder

23.08.2024  |  20:30 Uhr

Konkolo Orchestra

Moods

Konkolo Orchestra

Mitreissender Sound für alle Afrobeat-Fans.

06.09.2024  |  20:30 Uhr