KIOSK

Nach dem Bilderbuch von Anete Melece.

Olga ist Kioskfrau, der Kiosk ist Olgas Leben. Ebenso ist der Kiosk für die Menschen im Quartier weit mehr als nur ein Ort, wo sie rasch ihre Tageszeitung oder einen Kaffee kaufen. Ganz selbstverständlich lebt und arbeitet Olga in ihrem Kiosk. Am Abend, wenn es still wird, wünscht sich Olga weit weg. Dann träumt sie von fernen Stränden, von denen sie in den Reisemagazinen liest. Durch ein Missgeschick fällt Olga samt Kioskhäuschen in den Fluss. Olga lässt es geschehen und gelangt so an einen ihrer lang ersehnten Strände.

 

Eine liebevolle Geschichte von Alltäglichem, von stillen Träumen und einer unerwarteten Reise. Ein raffiniert-poetisches Theaterstück voller stillem Witz und Wärme für Gross und Klein.

 

Konzept, Text und Spiel:

Rahel Imboden

Ausstattung:

Rahel Imboden, Simon Berger

Regie:

Simon Berger

 


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

THEATER ZUR WAAGE / ELGG

Veranstalter:in

Figurentheater Winterthur

Das Figurentheater Winterthur ist seit über 50 Jahren der Ort für Figuren- und Objekttheater. Rund 80 Vorstellungen für Kinder und Erwachsene geben Einblick in die Vielfalt dieser Kleinkunst. Unterhaltend. Berührend. Überzeugend. Neben dem ...

Ort

Figurentheater Winterthur

Dein Weg

Beschreibung:

Das Figurentheater Winterthur ist ein Kleintheater mit rund 90 Plätzen im 1. Stock des geschichtsträchtigen Waaghauses im Herzen der Altstadt.

Zugänglichkeit:

Rollstuhlgängig mit Lift und Behinderten-WC.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Bild

Figurentheater Winterthur

ALS DIE STEINE NOCH VÖGEL WAREN

Darum ist Besonderssein normal

23.04.2024  |  14:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Figurentheater Winterthur

Newcomer Festival

vielversprechende Talente aus der Musik- und Kulturszene

26.04.2024  |  20:00 Uhr

Figurentheater Winterthur

Newcomer Festival

vielversprechende Talente aus der Musik- und Kulturszene

27.04.2024  |  15:30 Uhr