Wer ist Walter? (reloaded)

von Ariane Koch

Walter braust davon und verschwindet. Er steigt aus «unserem idiotischen Dasein» aus und lässt alle im Stich; keine:r weiss etwas über seine Motive, aber alle reden mit. So wird der Aussteiger schnell zur Projektionsfläche für alles, was auf der Welt schiefläuft. Assoziativ lassen die Zurückgelassenen ihren Emotionen freien Lauf und debattieren drüber, ob es in einem kapitalistischen System überhaupt möglich ist, einfach so auszusteigen oder Dinge anders zu machen. Die Schweizer Erstaufführung des neu überarbeiteten DRAMENPROZESSOR-Stücks von Ariane KochDP2013/14 markiert den Auftakt einer langfristigen Auseinandersetzung der Regisseurin Barbara Weber mit DRAMENPROZESSOR-Stücken: jeweils «unplugged» mit minimalem Bühnenbild und maximalem Fokus auf den Text und das Schauspiel.


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Freitag, 17. März 2023

Weitere Daten

Sonntag, 19. März 2023

Künstler:innen / Personen

Mit: Roger Bonjour, Ann Mayer, Lucy Wirth
Text: Ariane Koch
Regie: Barbara Weber
Musik: Michael Sauter
Ausstattung: Doreen Back
Technik: Patrick Meury, Paul Schuler
Dramaturgie: Sabrina Hofer
Regieassistenz: Arina Frölich

Veranstalter:in

Theater Winkelwiese

Seit 1964 bietet das Theater Winkelwiese zeitgenössischen Theatertexten eine Bühne. Das Theater Winkelwiese sucht nach starken Geschichten und eigenwilligen Erzählstimmen und bietet seit über fünf Jahrzehnten die Chance, aktuelles und ...

Details

Ort

Theater Winkelwiese

Dein Weg

Beschreibung:

Walter braust davon und verschwindet. Er steigt aus «unserem idiotischen Dasein» aus und lässt alle im Stich; keine:r weiss etwas über seine Motive, aber alle reden mit. So wird der Aussteiger schnell zur Projektionsfläche für alles, was auf der Welt schiefläuft. Assoziativ lassen die Zurückgelassenen ihren Emotionen freien Lauf und debattieren drüber, ob es in einem kapitalistischen System überhaupt möglich ist, einfach so auszusteigen oder Dinge anders zu machen. Die Schweizer Erstaufführung des neu überarbeiteten DRAMENPROZESSOR-Stücks von Ariane KochDP2013/14 markiert den Auftakt einer langfristigen Auseinandersetzung der Regisseurin Barbara Weber mit DRAMENPROZESSOR-Stücken: jeweils «unplugged» mit minimalem Bühnenbild und maximalem Fokus auf den Text und das Schauspiel.

Zugänglichkeit:

Anreise

Das Theater Winkelwiese befindet sich in der denkmalgeschützten Villa Tobler und liegt ca. 350 Meter von der Haltestelle Kunsthaus entfernt. Es müssen zwei Strassen überquert werden. Die letzten ca. 50 Meter führen über eine gepflasterte Strasse mit leichter Steigung.

Rollstuhlgängige Parkplätze befinden sich im Parkhaus Hohe Promenade.

Der Haupteingang führt über zwei Treppen (drei und fünf Stufen). Rechts neben dem Haupteingang befindet sich ein stufenloser Seiteneingang, der nur in Begleitung des Personals zugänglich ist. Von hier gelangt man mit einem Lift ins Foyer.

Im Haus

Die Kasse ist mobil und befindet sich nicht immer am gleichen Ort. Aufgrund der Schutzmassnahmen (Coronavirus) sind momentan Glasscheiben an der Kasse und Bar installiert.

Der Theatersaal und die Bar sind vom Foyer aus über eine fix installierte Rampe erreichbar. Die Raumsituation kann sich je nach Produktion ändern.

Links neben dem Lift befindet sich eine rollstuhlgängige Toilette.

Reservation und Tickets

Rollstuhlplätze können via Reservationsformular (bitte unter „Bemerkungen“ angeben) oder unter office@winkelwiese.ch / +41 (0)44 252 10 01 reserviert werden.

Assistenzpersonen, die Menschen mit einer Behinderung zu einer Vorstellung begleiten, erhalten eine Freikarte.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

07 Das Augenlid ist ein Muskel Philine Erni

Theater Winkelwiese

Das Augenlid ist ein Muskel

von Alexander Stutz

01.12.2022  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Bildschirmfoto 2022 07 19 um 20 41 29

Theater Winkelwiese

Antigone

von Darja Stocker

08.12.2022  |  10:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Hänsel_Greta_Kotikova Engelbach© Yoshiko Kusano

Theater Winkelwiese

Hänsel & Greta & The Big Bad Witch

von Kim de l'Horizon

14.12.2022  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden