REPUBLIC OF BAKLAVA

In griechischer und englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Der griechische Theatermacher Anestis Azas, ein Virtuose des Dokumentartheaters, inszenierte REPUBLIC OF BAKLAVA für das Athen Epidauros Festival 2021 zum 200. Jahrestag der Souveränität Griechenlands. Die fiktive Handlung erzählt von einem binationalen Paar, einem griechischen Mann und einer türkischen Frau, die beschliessen, einen eigenen Nationalstaat zu gründen und ihr Haus und ihr privates Geschäft als Hauptquartier zu nutzen.



REPUBLIC OF BAKLAVA verhandelt auf theatralische Weise Spannungen neu, die seit der griechischen Revolution bis heute andauern. In einer Reihe von absurden und komischen Situationen werden die Figuren mit den Widersprüchen der zeitgenössischen griechischen Gesellschaft, der Problematik...

Athen Epidauros Festival

zur Website der Veranstalter:in

Besetzung

MIT Katerina Mavrogeorgi, Cem Yigit Üzümoglu, George Katsis, Gary Salomon
STÜCKENTWICKLUNG UND REGIE Anestis Azas
TEXT Gerasimos Bekas und Ensemble
DRAMATURGIE, REGIEASSISTENZ Michalis Pitidis
BÜHNE Eleni Stroulia
KOSTÜME Vassilia Rozana
LICHT Eliza Alexandropoulou
SOUND DESIGN MUSIK Panagiotis Manouilidis
VIDEO Dimitris Zachos
CHOREOGRAFIE Zoe Chatziantoniou

Veranstalter:in

Kurtheater Baden

Das Kurtheater Baden ist ein Gastspielhaus mit langer Tradition im neuen Kleid. Das 1952 eröffnete Theater im Badener Kurpark wurde kürzlich wunderbar renoviert und erweitert. Im kuratierten Programm (Künstlerische Leitung: Uwe Heinrichs) sind ...

Details

Ort

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Der Zugang zum Kurtheater Baden erfolgt barrierefrei durch den Haupteingang an der Parkstrasse. Der Theatersaal und das Neue Foyer sind via Lift im Eingangsfoyer barrierefrei zu erreichen. Auch der Proberaum im 5. Stock ist barrierefrei zu erreichen. Rollstuhlgängige Toiletten stehen im Vorderhaus und im Hinterhaus zur Verfügung. Induktives Hören mit dem eigenen Hörgerät (Modus "T") steht im Saal im Parkett zur Verfügung, nicht auf dem Balkon. Hörbügel können gegen ein Depot kostenlos an der Garderobe ausgeliehen werden.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Kurtheater Baden

Pippo Pollina und Mike Müller (Lesung und Musik)

Was geschieht, wenn Literatur und Musik sich begegnen? Oder wenn Lieder und Rezitationen sich vereinen. Der seit mehr als 30 Jahren in Zürich ...

28.01.2023  |  20:00 Uhr

Kurtheater Baden

KURGAST

Aufzeichnungen einer Kur in Baden von Hermann Hesse. Regie: Johanna Böckli mit Andreas Storm als leidender und schimpfender KURGAST

30.01.2023  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kurtheater Baden

THIS IS A ROBBERY!

Frei nach Friedrich Schillers DIE RÄUBER. Inszeniert vom Theater Marie. Regie: Manuel Bürgin

21.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden