Führung durch die Sonderausstellung «Move. Indigene Kulturen in Bewegung»

Wofür wurde das Kajak erfunden? In welcher Olympiade gibt es das Robbenhopsen? Muss man sich vor einer Schneeschlange fürchten? Und überhaupt – woher kommen eigentlich Spiele und Geräte wie Kanu, Surfboard, Lacrosse und Schneeschuhe, die längst Teil unseres Sportrepertoires sind? Ein kurzweiliger Rundgang durch die Sonderausstellung bietet spannende Einblicke in die bewegten Welten des Indigenen Nordamerikas. Vom ersten Schritt bis zum höchsten Kick, vom Hoop Dance bis zur politischen Bewegung – Move lädt ein zu einer Reise durch bewegte Welten. Let’s move!

 

- Das Angebot ist im Museumseintritt inbegriffen
- Keine Anmeldung erforderlich

Weitere Führungen durch die Sonderausstellung:

Sonntag, 25.8., 11–12 Uhr
Samstag, 7.9., gemäss Detailprogramm*
Sonntag, 22.9., 11–12 Uhr
Samstag, 5.10., gemäss Detailprogramm*
Sonntag, 17.11., 11–12 Uhr*
Sonntag, 8.12. , 11–12 Uhr
Detailprogramm auf nonam.ch
*Kuratoren-/Kuratorinnenführung

Ab 6 Jahren

zur Website der Veranstalter:in

Daten

Ab dem 21. Juli 2024
Bis zum 21. Juli 2024

Weitere Daten

Ab dem 25. August 2024
Bis zum 25. August 2024

Ab dem 22. September 2024
Bis zum 22. September 2024

Ab dem 17. November 2024
Bis zum 17. November 2024

Ab dem 08. Dezember 2024
Bis zum 08. Dezember 2024

Veranstalter:in

Nordamerika Native Museum NONAM

Das NONAM ist eines der wenigen Museen in Europa, die sich ausschliesslich den indigenen Kulturen Nordamerikas widmen – First Nations, Métis und Inuit in Kanada sowie American Indians und Alaska Natives in den USA. Das Museum fördert das ...

Ort

Nordamerika Native Museum NONAM

Seefeldstrasse 317
8008 Zürich
+41 (0)44 413 49 90
info@nonam.ch

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag: 13:00 - 17:00
Sonntag: 10:00 - 17:00

Geschlossen am:

15.04.2022
18.04.2022


Zugänglichkeit:

Wir möchten allen Besucherinnen und Besuchern einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen. Alle Ausstellungsbereiche sind grundsätzlich mit dem Rollstuhl erreichbar, es sind jedoch Hilfsmittel (Rampe) und/oder Begleitung (Lift) erforderlich. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie deshalb, Besuche mit Rollstuhl sowie Besuche von Gruppen mit Beeinträchtigungen vorgängig anzumelden.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Ausstellungen

Tony+Duncan%2c+Hoop+Dance+Performance%2c+NONAM.+Foto%3a+Jonathan+Labusch

Nordamerika Native Museum NONAM

Move. Indigene Kulturen in Bewegung

Schneeschuhe, Surfboard, Bogen und Kajak – wer kennt sie nicht? Elegante Kajaks gleiten lautlos über Flüsse und Seen, Schneeschuhe tragen durch ...

Bis zum 16.03.2025

Gikendaaso.+%c2%a92022+Cara+Romero

Nordamerika Native Museum NONAM

Cara Romero. Photography

Die gefeierte Fotokünstlerin Cara Romero (Chemehuevi) thematisiert Indigene Geschichte, Gegenwart und Zukunft in modernen, oft sehr persönlichen ...

Bis zum 16.03.2025