F+F x Houdini Vol. 7 Galaktisch

Kunst im Kino mit der F+F Schule für Kunst und Design. Der Vorkurs berufsbegleitend nimmt das Foyer des Kino Houdini in Beschlag. Unter dem Motto «when you change the way you look at things, the things you look at, change» bespielen die Studierenden im rollenden Wechsel den Eingangsbereich des Kinos und vermischen so Kunst und Kino zu einem erweiterten Vergnügen.

Ab dem 10. Dezember 2022 stellt Stefanie Lackas ihre fotografische Arbeit «Galaktisch» im Foyer des Kino Houdini aus.

Jede Iris ist ein Unikat. Die Pigmentierung, Form und Struktur der Iris ist bei jedem Menschen unterschiedlich und einzigartig – vergleichbar mit einem Fingerabdruck. Seit jeher ist Stefanie Lackas von der Schönheit der Regenbogenhaut fasziniert. In ihrer Arbeit macht sie diese Faszination der menschlichen Iris durch die Makrofotografie sichtbar. Entstanden ist eine Serie Bilder, die die Betrachtenden mit auf eine galaktische Reise nehmen, wobei hie und da der Eindruck entsteht «out of Space» zu sein.

Stefanie Lackas studierte im Rahmen des berufsbegleitenden Vorkurses an der F+ F Schule für Kunst und Design.


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Bis zum 09. März 2023

Künstler:innen / Personen

Stefanie Lackas

Veranstalter:in

F+F Schule für Kunst und Design

Die F+F bietet staatlich anerkannte Studiengänge in Film, Fotografie, Kunst, Modedesign und Visueller Gestaltung mit Abschluss der Höheren Fachschule (HF) an. Zum Angebot gehören weiter Jugendkurse, der gestalterische Vorkurs/Propädeutikum, der ...

Details

Ort

Houdini Bar/Kino

Badenerstrasse 174
8004 Zürich
044 455 50 30
mail@kinohoudini.ch

Dein Weg

Beschreibung:

Das Houdini Kino/Bar, ein modernes Miniplex, liegt an der Zürcher Kalkbreite. Hier lassen sich Apéros, Filmvorstellungen, Präsentationen, Seminare oder kulturelle Anlässe veranstalten.

Mehr InfosWeniger Infos