Konzert | Formula Duo

Formula Duo | Tetiana Pavlichuk-Tyshkevych & Nazarii Stets

Das Duo "Formula" ist ein ukrainisches Instrumental-Kammermusik-Ensemble, das im Juni 2022 in Kiew gegründet wurde, als der russisch-ukrainische Krieg in vollem Gange war. 

Das Duo besteht aus der Pianistin Tetiana Pavlichuk-Tyshkevych und dem Kontrabassisten Nazarii Stets. Beides Musiker, die in der Ukraine und im Ausland als Mitglieder des Quartetts "Kyiv Tango Orchestra" und als Solisten und Mitglieder verschiedener kreativer Tandems für moderne ukrainische Musik bekannt sind.

Tetiana Pavlichuk-Tyshkevych - piano
Nazarii Stets - double bass

Vilmos Montag.
Sonata in E minor (1967).

I. Allegro moderato.
II. Andante.
III. Allegro.

Andrés Martín
"Sadness" (2015).

Andres Martin
"Temperamental" (2017).

Yevhen Stetsiuk
Lullaby for Farewell (2017).

Andrés Martín
"Dreams" (Sueños) (2017).

I. Falling asleep.
II. Water.
III. To die.
IV. To fly.
V. Escape.

Die gesamten Einnahmen werden in der Ukraine für Medikamente für Kinder, Operationssäle und die Unterstützung von Waisenkindern und einkommensschwachen Familien gespendet.

Veranstalter:in

Kulturhaus Helferei

Das Kulturhaus Helferei befindet sich mitten in der Altstadt von Zürich – in eben dem Haus, in dem Ulrich Zwingli gelebt hat. Hier gibt es ein umfangreiches Kulturprogramm mit Theater, Performances, Literatur, Kino und Musik.  Das Haus hat sich ...

Ort

Kulturhaus Helferei

Dein Weg

Öffnungszeiten:

An Sonn- und Feiertagen ist das Kulturhaus geschlossen.

Zugänglichkeit:

Zugang für Menschen mit Behinderung möglich

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Kulturhaus Helferei

Montagscafé

Kaffee & Diskurs zu Flucht, Asyl und Migration

04.03.2024  |  14:30 Uhr

1

Dear Accomplice

Kulturhaus Helferei

Dear Accomplice

Eine ONE-TO-ONE-PERFORMANCE im öffentlichen Raum mit Alicia Aumüller

04.03.2024  |  20:00 Uhr

1

TANDEMS FOR SWITZERLAND | Gespräch zu "Das Mädchen mit dem Bären" von W. Domontowytsch

Kulturhaus Helferei

TANDEMS FOR SWITZERLAND | Gespräch zu "Das Mädchen mit dem Bären" von W. Domontowytsch

Ganna Gnedkova und Halyna Petrosanyak sprechen über "Das Mädchen mit dem Bären" von W. Domontowytsch

06.03.2024  |  19:00 Uhr