Artistic Encounters

litafrika

Über Länder- und Sprachgrenzen hinweg wirft die Ausstellung Schlaglichter auf eine zusehends vernetzt und international agierende Generation von Schriftsteller:innen. Mit acht Prosaauszügen antwortet Kuratorin Zukiswa Wanner auf den ersten Teil der Ausstellungsreihe «litafrika» (2022–2024). Als Fortsetzung von «Poesien eines Kontinents» (2022) setzt sie auf Romane statt Gedichte, Schwerpunkte statt Fülle – und vor allem auf die vielfältigen Geschichten jüngerer Autor:innen statt auf die postkolonialen Klassiker: Welche Themen behandeln zeitgenössische Literat:innen heute? Wie inszenieren Kunstschaffende die ausgewählten Passagen?

Die Ausstellungsreihe «litafrika» ensteht in Zusammenarbeit mit der Stiftung Litar.


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Zukiswa Wanner, Ishmael Beah, Virgília Ferrão, Abubakar Adam Ibrahim, Angela Makholwa, Jennifer Nansubuga Makumbi, Yara Nakahanda Monteiro, Fiston Mwanza Mujila, Ondjaki, Shafik Manzi, Jussara Camblé, Maïmouna Jallow, Michael Soi, Ntombephi Ntobela, Zubz the Last Letter, Prudence Katomeni, Seeretse

Veranstalter:in

Strauhof

Mitten in der Zürcher Altstadt präsentiert der Strauhof seit 1989 Literaturausstellungen. Unter neuer Leitung wurde der Strauhof 2015 mit der Ausstellung «Mars – Literatur im All» wieder eröffnet. Seither entstehen jährlich drei ...

Ort

Strauhof

Augustinergasse 9
8001 Zürich
+41 (0)44 221 93 51
info@strauhof.ch

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag: 12:00 - 18:00
Donnerstag: 12:00 - 22:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00

«Engagement nocturne» – Jeden Donnerstag ist die Ausstellung bis Mitternacht geöffnet.

Zugänglichkeit:

kein Fahrstuhl

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Ausstellungen

Accra+city%2c+Ghana.+November+2023.+Photo%3a+Nipah+Dennis

Strauhof

litafrika: Abidjan und AccraZwei Städte und ihre Literaturszenen

In Zusammenarbeit mit der Stiftung LitarZwei Städte, zwanzig Szenen: Die dritte und letzte «litafrika»-Ausstellung setzt den Fokus auf zwei ...

Bis zum 08.09.2024

Tobias+Hitsch%3a+Hugo+Loetscher+in+%c3%84gypten%2c+2006

Strauhof

Hugo Loetscher – So wenig Buchstaben und so viel Welt

Der Schweizer Schriftsteller und Journalist Hugo Loetscher (1929 – 2009) hat während sechzig Jahren ein Werk geschaffen, das in der ...

Bis zum 08.09.2024