Naegeli-Spaziergang in die ETH-Garage

Geführte Graffiti-Tour in den Untergrund der ETH

Die ETH-Garage ist mit den etwa 30 Naegeli-Graffitis das grösste Naegeli-Freilicht Museum! Noch wird die Garage saniert und ist nicht öffentlich zugänglich. Für unsere geführten Naegeli-Spaziergänge haben wir eine Sonderbewilligung und dürfen Sie mit auf eine abenteuerliche Baustellenführung nehmen. Achten Sie unbedingt auf gutes Schuhwerk, die Schutzausrüstung (Helm und Weste) wird zur Verfügung gestellt.

Nach dem Besuch der ETH-Garage spazieren wir zum Musée Visionnaire, wo Sie noch einen Einblick in die aktuelle Ausstellung «Harald Naegeli – Graffiti im Museum!?» bekommen.

Treffpunkt: Vor dem Haupteingang der Universität


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Reservierung unter info@museevisionnaire.ch

Künstler:innen / Personen

Harald Naegeli

Veranstalter:in

Musée Visionnaire

Das Musée Visionnaire zeigt Ausstellungen zur Art Brut und Outsider Art. In legendären Räumlichkeiten, die 1968 vom Architektenpaar Trix und Robert Haussmann erbaut wurden, erwarten die Besucherinnen und Besucher wechselnde Ausstellungen mit ...

Details

Ort

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Freitag: 13:00 - 17:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00
Donnerstag: 13:00 - 20:00

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Musée Visionnaire

Kohli, Kuhn, Knecht – Willkommen im Tigerkäfig!

Das Künstlerhaus an der Kruggasse

27.11.2022

© Manuela Hitz

Musée Visionnaire

Sonntagsatelier

Kreativworkshop für Jung und Alt

27.11.2022  |  10:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Musée Visionnaire

La Lupa singt

So wie das Wasser fliesst, fliessen wir in diesem Strom, den wir Leben nennen, mit unseren Geschichten, Dramen, Freuden. Unser Leben: fliessende ...

27.11.2022  |  19:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden