Neptune Frost

Saul Williams / Anisia Uzeyman, USA/RW 2021

ERSTAUFFÜHRUNG: Afrofuturistisches Musical, das die Erschaffung einer neuen, digitalen, genderfluiden und gerechten Welt erprobt. Ein Clash auf höherer Ebene!

Der multidisziplinäre Künstler Saul Williams – in der Filmwelt bekannt seit SLAM (1998) – bringt seine einzigartige Dynamik in diese afrofuturistische Vision ein, ein Sci-Fi-Punk-Musical, das eine visuell wundersame Verschmelzung von Themen, Ideen und Songs ist, die Williams in seiner Arbeit erforscht hat, insbesondere in seinem Album «Martyr-LoserKing» (2016). Bei Neptune Frost führt er gemeinsam mit der in Ruanda geborenen Künstlerin und Filmemacherin Anisia Uzeyman Regie. Der Film spielt in den Bergen von Burundi, wo eine Gruppe geflohener Coltan-Bergarbeiter ein antikolonialistisches Hackerkollektiv bildet. Von ihrem Lager in einer unwirklichen Elektroschrottmüllhalde aus versuchen sie, das autoritäre Regime zu stürzen, das die natürlichen Ressourcen und die Menschen der Region ausbeutet. Als die intersexuelle Ausreisserin Neptune (Cheryl Isheja und Elvis Ngabo) und der entkommene Coltan-Bergarbeiter Matalusa (Bertrand «Kaya Free» Ninteretse) durch kosmische Kräfte zueinanderfinden, löst ihre Verbindung Störungen im grösseren göttlichen Kreislauf aus. Zwischen den Zuständen des Seins – Vergangenheit und Gegenwart, Traum und Alltagsleben, kolonisiert und frei, männlich und weiblich, Erinnerung und Vorwissen – ist NEPTUNE FROST ein belebender und ermächtigender direkter Download auf die Grosshirnrinde und ein Auf-ruf, Technologie für progressive politische Zwecke zurückzufordern. (Kino Lorber)


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

https://www.xenix.ch/programm/november-2022/clash-for-life/neptune-frost

Künstler:innen / Personen

Saul Williams / Anisia Uzeyman, USA/RW 2021; 105' OV/d (DCP, Farbe)

Cast: Cheryl Isheja, Bertrand «Kaya Free» Ninteretse, Eliane Umuhire, Dorcy Rugamba, Rebecca Mucyo, Trésor Niyongabo, Elvis Ngabo

Veranstalter:in

Kino Xenix

Kein Kiesplatz der Stadt ist so authentisch wie jener des Kanzleiareals im hektischen Kreis 4, wo das Kino Xenix und die Xenix-Bar stehen. Ein Zuhause für Filme, ein Raum für cineastische Entdeckungen und sorgfältig kuratierte Programme, für ...

Details

Ort

Kanzleistrasse 52
8004 Zürich
+41 (0)44 242 04 11
kasse@xenix.ch

Dein Weg

Weitere Veranstaltungen

Kino Xenix

Mauvais sang

David Bowies «Modern Love» erklingt, Denis Lavant tanzt quer durchs Bild, und die Kamera kommt kaum nach.

02.02.2023  |  18:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kino Xenix

Diva

Mit seinem Debüt hat Jean-Jacques Beineix gleich alle Kernelemente des Cinéma du look durchdekliniert.

02.02.2023  |  20:45 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kino Xenix

Nikita

Mit der Agentin Nikita schuf Luc Besson eine der ersten Actionheldinnen der Filmgeschichte und mit dem Film einen Klassiker des Genres.

03.02.2023  |  22:45 Uhr

Weitere Daten vorhanden