Ötzi und Mona Lisa

Wie man ihr wahres Alter enthüllt

Wann starb Ötzi? Gibt es eine zweite Mona Lisa? Das Labor für Ionenstrahlphysik ist solchen Fragen auf der Spur. Mit der Radiokarbonmethode enthüllt es das wahre Alter von organischem Material und kann bis zu 50’000 Jahre in der Zeit zurückreisen.Wann starb Ötzi? Gibt es eine zweite Mona Lisa? Das Labor für Ionenstrahlphysik ist solchen Fragen auf der Spur. Mit der Radiokarbonmethode enthüllt es das wahre Alter von organischem Material und kann bis zu 50’000 Jahre in der Zeit zurückreisen.


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Anmeldung erforderlich.

Veranstalter:in

ETH Zürich

Die ETH Zürich steht für herausragende Wissenschaft. Sie ist aber auch ein Begegnungsort für die Öffentlichkeit. So stehen zahlreiche Veranstaltungen allen Interessierten offen. Beispielsweise bietet die Hochschule Rundgänge an den beiden...

Details

Ort

Hönggerberg

+41 (0)44 632 11 11
Stefano- Franscini-Platz 5
8049 Zürich

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Beschreibung:

Die ETH Zürich steht für herausragende Wissenschaft. Sie ist aber auch ein Begegnungsort für die Öffentlichkeit. So stehen zahlreiche Veranstaltungen allen Interessierten offen. Beispielsweise bietet die Hochschule Rundgänge an den beiden Standorten Zentrum und Hönggerberg an, oder sie präsentiert in Führungen und Ausstellungen ihre vielfältigen und wertvollen Kulturgüter. Anlässe und kostenlose Bildungsangebote laden Besucherinnen und Besucher ein, sich mit aktueller Forschung auseinanderzusetzen und mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

ETH Zürich

Alles nur Miesch?

Wie beantwortet man diese Frage und welche Rolle spielen die Sammlungen für die Suche nach der Antwort?

28.06.2022  |  18:15 Uhr

ETH Zürich

Kunst zum Zmittag

Die ETH Zürich ist das Zuhause von Reagenzgläsern, Messinstrumenten und Fachbüchern – aber auch von 300 Kunstwerken. An der geführten Kunsttour...

01.07.2022  |  12:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

ETH Zürich

Die Kraft des Wassers

Von der Natur ins Modell und wieder zurück

05.07.2022  |  18:15 Uhr