Aktualität Raubkunst

Fakten, Thesen, Perspektiven

Einen der grössten Kunstraube verübten die Nationalsozialisten. Wie gingen sie vor? Was ist «NS-Raubkunst», was «entartete Kunst»? Welche Rolle spielte die Schweiz? Wie erfolgte die Restitution nach dem Krieg? Wie wird Raubkunst heute definiert? Was ist Fluchtgut? Wie gehen Museen aktuell mit Raubkunst und Fluchtgut um? All diesen Fragen begegnen wir abschliessend im Fallbeispiel Gurlitt.


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Volkshochschule Zürich

Die Volkshochschule Zürich ist Zürichs erster Anbieter von kultureller und wissenschaftlicher Allgemeinbildung für Erwachsene. 1920 gegründet, bietet sie ein breites Spektrum an Kursen von Astronomie bis Philosophie, von Psychologie bis Politik ...

Details

Ort

Führung / Exkursion

Bärengasse 22
8001 Zürich
+41 44 205 84 84
info@vhszh.ch

Dein Weg

Weitere Veranstaltungen

Live-Stream

Volkshochschule Zürich

Du sollst nicht töten

Religiöse Tötungsverbote und Gewalt

02.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Live-Stream

Volkshochschule Zürich

Die Zukunft der Europäischen Union

Die Europäische Union ist ein unfertiges Projekt. Krisen brachten in der Vergangenheit immer wieder Integrationsschritte, geopolitische ...

06.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Volkshochschule Zürich

Johann Sebastian Bach

300 Jahre Thomaskantor

06.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden