Shakespeare: HAMLET

Für alle, die Bernd Lafrenz kennen, erübrigt sich jedes Wort. Für alle anderen: Was der Freiburger Schauspieler bietet, ist Komik vom Feinsten. Ein reisender Komödiant alter, längst vergessener Schule... 

 

Die Kritik schreibt: Wer so genial in europäischen Theatertragödien herumstochert und sie so hinreissend interpretiert, der darf sich nicht wundern, wenn's einem so richtig gefällt!

Mit seinem verwegenen Mix aus Commedia dell Arte-Elementen und Comic-Gesten, seiner phänomenalen Bühnenpräsenz und seinem schier endlosen Fundus an sprachlichen und pantomimischen Mitteln begeistert Bernd Lafrenz sein Publikum seit 23 Jahren. Keine Rolle ist ihm unmöglich, ein Verwandlungsvirtuose der Sonderklasse (Tagesspiegel Berlin).

 

Was sich da auf der Bühne tut, ist tatsächlich Theater total, ein Hochgenuss, Theater wie man es selten sieht Stuttgarter Zeitung). Bernd Lafrenz gibt den Hamlet mit all seinem Zauber und in allen Facetten.

 


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Bernd Lafrenz

Veranstalter:in

Keller62

Für den Keller62, das intimste Theater der Stadt, lassen wir am besten das Publikum sprechen. Zum Beispiel so: „Der Keller62 ist die Mutter aller Kellertheater, ein wunderbarer Ort, um intim zu sein, ohne sich dabei ausziehen zu müssen.“...

Details

Ort

Keller62

Dein Weg

Zugänglichkeit:

4 Stufen beim Eingang, hilfsbereites Personal vorhanden.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Keller62

DU KÖNNTEST WAS ANFANGEN

Lea Gottheil und ihre Bariton Ukulele. Und ein Liederabend dazu. Denn eine alte Bekannte kehrt in den Keller62 zurück. Wir freuen uns sehr! Zum...

26.01.2022  |  20:00 Uhr

Keller62

Glücklich

Wie wird man glücklich? Mit furioser Phantasie, skurrilem Spiel und weisem Humor wagt Michael Ransburg in seinem Solo die Antwort.

02.02.2022  |  20:00 Uhr

Keller62

DICHTER ZWISCHEN STRAFLAGER UND ROULETTE

Eine Dialog-Lesung mit Kommentar zu Dostojewskijs 200. Geburtstag.

09.02.2022  |  20:00 Uhr