Ausstellung «Selbstlesende Leselampen»

«Leselampen» – eindeutig vielschichtig. Fantasievoll, verspielt, funktional.

Diese «Leselampen» – zwischen Kunstobjekt und Gebrauchsgegenstand – sind auf jeden Fall eines: doppelt erhellend. Versehen sind die «Leselampen» mit einem Kürzestgeschichtenbüchlein, geschrieben von Autor:innen, die der GeschichtenBäckerei nahe stehen. Auch diese Geschichten sind Unikate.

Im Anschluss an die Vernissage können die Lampen jederzeit im Schaufenster besichtigt werden.

Bei Kaufinteresse vereinbart bitte einen Termin, wenn ihr sie näher betrachten wollt – telefonisch unter 079 644 22 82 oder per Mail: franz@geschichtenbaeckerei.ch sowie vor und nach den Veranstaltungs- bzw. Workshopzeiten. Im November ist die Ausstellung zudem an jedem Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr bis Mitte Dezember geöffnet.


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

keine Tickets

Künstler:innen / Personen

Nelda Keller

Veranstalter:in

GeschichtenBäckerei

Die GeschichtenBäckerei bietet Schreibkurse für alle, die schreiben (wollen): Kreatives Schreiben, Meditatives Schreiben, Text + Buch Coachings, Info-Abende. Kurse für Kinder, Lesungen, die Veranstaltungsreihe "Fünf Lieblingssätze" und die ...

Details

Ort

Dein Weg

Zugänglichkeit:

leider nicht barrierefrei / Altstadthaus

Mehr InfosWeniger Infos