Johann Jacobs Museum

Das Johann Jacobs Museum widmet sich den weltumspannenden Verflechtungen unserer Lebenswelt. Besonders anschaulich zeigen sich diese Verflechtungen, wenn man der Geschichte wichtiger Handelsgüter und ihrer Transportwege folgt. Produkte wie Kaffee, Kakao, Erdöl, Opium, Zucker, Seide, Uhren und Diamanten haben die Gestalt des Planeten geprägt, Kulturen geformt und Gesellschaften umgewälzt. Mit unseren Programmen und Veranstaltungen versuchen wir, ein breiteres Verständnis für diese komplexen Zusammenhänge zu vermitteln.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

Johann Jacobs Museum
Seefeldquai 17
8008 Zürich
+41 (0)44 388 61 90
office@johannjacobs.com

Veranstaltungsort(e)

Johann Jacobs Museum


Adresse:

Seefeldquai 17
8008 Zürich
+41 (0) 44 388 61 90
office@johannjacobs.com

Öffnungszeiten:

Dienstag: 16:00 - 21:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
5 Minuten zu Fuss von der Tramhaltestelle Feldeggstrasse (Tram Nr. 2,4,8,9,11)

oder 12 Minuten zu Fuss vom Bahnhof Stadelhofen entlang dem See

Zugänglichkeit:

Seiteneingang via Treppenlift


Bevorstehende Veranstaltungen

Werkdetail von Tiffany Chung, 1972 Thu Thiem Development Plan by US AID (Agency for International Development), Tinte und Öl auf Pergament und Papier, 110 x 70 cm, 2013. Mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin und Tyler Rollins Fine Art, New York.

Tiffany Chung - Thủ Thiêm: Ein archäologisches Projekt zum künftigen Gedenken

bild

Begleitausstellung

bild

Themennachmittag: Erdbeeren aus Vietnam (Mai)