Sternenkeller

Sterne im Keller? Ein Keller voller Sterne? Ein Keller im Sternen? Der Sternenkeller ist ein kleines Theater am südöstlichen Zipfel des Kantons Zürich. Allwöchentlich spielen sich auf der winzigen Bühne Dinge ab, die den Alltag zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen. Musik aus aller Welt, Theater aus der Handtasche, Kabarett und Komedie, Theater für Kinder. In diesem Lach- und Weinkeller sitzt der Zuschauer ganz nah am Geschehen und kann sich von den auftretenden Künstlern berühren und entführen lassen. Ein Ort der Begegnungen mit anderen Welten, gleich um die Ecke oder für Stadtmenschen mit einer Reise ins Zürcher Oberland verbunden – und vielleicht sogar mit einem Nachtessen in der gemütlichen Sternenbeiz im gleichen Haus.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

Sternenkeller
Ferrachstrasse 72
Verein Sternenkeller
8630 Rüti ZH
+41 (0)55 240 45 51
info@sternenkeller.ch

Veranstaltungsort(e)

Kulturbeiz Sternen


Adresse:

Ferrachstrasse 72
8630 Rüti ZH
+41 (0)55 240 45 51
info@sternenkeller.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08:30 - 00:30
Samstag: 11:00 - 00:30
Sonntag: 11:00 - 22:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S5, S15 bis «Bahnhof Rüti»
Bus Nr. 631 bis «Rüti Ferrach»

Parkplätze
wenige Parkplätze beim Haus
mehr Parkplätze beim Sonnenplatz Rüti (5 Gehminuten)

Zugänglichkeit:

Leider schwer zugänglich (2 Treppen in den Keller)

Gastroangebot:

Essen und Trinken (Tischreservationen: +41 (0)55 240 16 14)


Sternenkeller


Adresse:

Ferrachstrasse 72
8630 Rüti ZH
+41 (0)55 240 45 51
info@sternenkeller.ch

Öffnungszeiten:

Türöffnung: 45 Minuten vor den Veranstaltungen.

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S5, S15 bis «Bahnhof Rüti»
Bus Nr. 631 bis «Rüti Ferrach»

Parkplätze
wenige Parkplätze beim Haus
mehr Parkplätze beim Sonnenplatz Rüti (5 Gehminuten)

Zugänglichkeit:

Leider schwer zugänglich (2 Treppen in den Keller)

Gastroangebot:

Pausenbar vor und nach den Veranstaltungen.


Bevorstehende Veranstaltungen

Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Preisgekrönte Animationsfilme für Kinder und Jugendliche (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Preisgekrönte Animationsfilme für Erwachsene (Januar)

© Heiner H. Schmitt

Comedia Zap "Die Zuckerwattenbude": Ein schrullig charmantes Stück über Lebensglück (Februar)

Sonomundo: Sterne Zmorge (Februar)

© Philippe Gerlach

Andreas Martin Hofmeir "Kein Aufwand!": Eine Veranstaltung des Konzertkollegiums Rüti (Februar)

Joe McHugh & Friends (IRL/CH): Musig i de Beiz (Februar)

Compagnie Aventure " Der Wunderkasten": Poesie, Humor & Tiefsinn frei nach Rafik Schami (März)

iSINGuSWING: Sterne Zmorge (März)

Shirley Grimes "Hold on....": Konzert (März)

© Samuel Rey

Les Diptik "Hang up": Clowneskes Theater (März)

© Laura Hänni

True Blue: Jazz'n'more (März)

Looslis Puppentheater "De Hansdampf im Schnäggeloch": Ein Stück für alle ab 4 Jahren (März)

Moesie & Pusik: Lewinsky und Schönholzer bringen alles durcheinander (März)