Gessnerallee Zürich

Sa, 03.07.2021 | 17:00 UHR

Other Planes of There

In der Listening Reihe Other Planes of There laden die drei Künstlerinnen Caroline Ann Baur, Vanessà Heer und Tina Reden dazu ein, mittels klanglicher Fabulation über zukünftige Formen des Zusammenlebens zu spekulieren. Im September eröffneten in einer grossen Improvisationsrunde die Künstler*innen Tracy September, Elsa M'bala aka AMET, Franziska Koch, Vivian Wang, Brandy Butler, Beat Keller, Vanessa Lorenzo, Oliver Keller, Ahmet Köken und Mina Squalli die Reihe. Die Duos, die für die Eröffnung zusammengefunden hatten, sollten für jeweils eine Session pro Zyklus zu einem zweiten Mal eingeladen werden und einen Abend gestalten. Stattdessen bewegte uns Corona dazu, die ausgefallenen Sessions in einem kleinen Festival als Ausklang aus der Frühlingsspielzeit wieder zusammenzuführen. Am ursprünglichen Thema versuchen wir dabei umso mehr festzuhalten, gemäss dem Poet Fred Moten: «How we can figure it out, work it out, to see how we can get out of this. We are interested in the moment at which this transformation might begin to occur [...] when we get together […] and imagine what exists in a way that is more intense then the need to imagine what does not exist. […] When we get together to figure it out, we are doing something».

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Weitere Veranstaltungen

bild

Otherwise — Polymorphic Futures — symposia #2: Transformation (Juli)

Remaining Strangers (August)