Figurentheater Winterthur

Do, 14.02.2019 | 14:30 UHR
Marktgasse 25 | Winterthur

CHF 12-17
TICKET

Pfefferland retour

Bild

Die beiden ergänzen sich wunderbar: Die eine hat die Tasse, die andere den Löffel, eine bringt die Pflanzen mit, die andere die Giesskanne, die Lampe ergänzt das Sofa. Einzig die Kiste mit dem Gemälde hat Hanna eigentlich für die Müllentsorgung deponiert, die hat in der Wohnung nichts zu suchen. Helgas Neugierde ist geweckt. Sie packt das Gemälde aus – und damit nimmt das Unheil seinen Lauf: Ein grünes Rund wird selbstständig und immer grösser, es wächst ihnen über den Kopf.

 

Theater Fabulatria zeigt ein Stück über Freundschaft, Ausgrenzung und darüber, dass man manchmal für andere über den eigenen Schatten springen muss. Eine humorvolle und abenteuerliche Geschichte für Klein und Gross.

 

Brigitte Woodtli, Babs Bigler und Renate Portenier haben eine lange gemeinsame Geschichte. Kennengelernt haben sie sich während ihrer Ausbildung zur Primarlehrerin am Seminar Thun. Während dieser Zeit standen sie bereits gemeinsam auf der Bühne. Nach der Ausbildung 1995 folgten Aus- und Weiterbildungen im Bereich Schauspiel und Theaterpädagogik und immer wieder trafen die drei Frauen bei Theaterprojekten aufeinander.

2008 wurde der Grundstein für den Verein Theater Fabulatria gelegt, dessen Ziel es ist, Theaterstücke für Kinder zu erfinden und zu inszenieren. Das Ensemble gastierte schon 2015 im Waaghaus mit seiner Gartengeschichte «Verpuppt und Zugeschnappt».

 

Idee und Spiel: Brigitte Woodtli, Babs Bigler

Idee und Dramaturgie: Priska Praxmarer

Schlussregie: Dominik Rentsch

Puppenbau: Regula Birnstiel

Musik: Mark Oberholzer

Bühnenbau und Technik: Martin Čermak

 

www.fabulatria.ch

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

14.02.2019
14:30 UHR

CHF 12-17
TICKET

15.02.2019
14:30 UHR

CHF 12-17
TICKET

Besetzung / Künstler

Theater Fabulatria / Boll

Veranstaltungsort

Figurentheater Winterthur


Das Figurentheater Winterthur ist ein Kleintheater mit rund 90 Plätzen im 1. Stock des geschichtsträchtigen Waaghauses im Herzen der Altstadt.


Adresse:

Marktgasse 25
8400 Winterthur
+41 (0)52 212 14 96
info@figurentheater-winterthur.ch

Erreichbarkeit:

Das Figurentheater Winterthur liegt inmitten der Altstadt, an der Haupteinkaufsstrasse, Fussgängerzone, 7 Minuten Gehzeit zum Hauptbahnhof, verschiedene Stadtbusstationen in näherer Umgebung. Keine Parkplätze.

Zugänglichkeit:

Rollstuhlgängig mit Lift und Behinderten-WC.

Gastroangebot:

Kein Gastroangebot im Theater, aber zahlreiche Angebote in unmittelbarer Nachbarschaft.


Weitere Veranstaltungen

Bild

Zaubernacht: Kurt Weill (Januar)

Bild

Geschichten gegen die Angst: nach einem Buch von Linde von Keyserlink (Januar, Februar)

Bild

Oh Schreck, der Kuchen ist weg! (Februar)

Bild

Hände hoch – da kommt etwas!: 3 Tage (Februar)

Bild

Offene Figurenwerkstatt (Februar, März, April)

Bild

Im Bücherschloss : Start Figurenwerkstatt 2 (Februar)

Bild

Das Karussell: frei nach dem Gedicht von R.M. Rilke (Februar)

Bild

Das Bootshaus (Februar)

Bild

Mücke und die Nacht im Marmeladeglas (März)

Bild

Minimum 5: - für kleine Menschen ab 3 Jahren (März)

Bild

MAX UND MORITZ (März)

Bild

Trickfilmkurs für Anfänger: 4-teilig (März)

Bild

E.A. Poe: Eine Spurensuche, Film-Essay mit Lesung und Live-Musik (März)

Bild

Die schwarze Katze: ein Spiel mit 7 Leben nach E.A. Poe (März)

Bild

Leonce und Lena - Premiere: Nach dem Theaterstück von Georg Büchner - für Kinder bearbeitet (März, April)

Bild

Das Papierorchester (März)

Bild

Minimum 6: - für kleine Menschen ab 3 Jahren (April)

Bild

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor: von Martin Balscheit (April)

Bild

De Joggeli sött go Birrli schüttle: Nachmittags-Workshop (April)

Bild

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor: Nach Martin Balscheit (April)

Bild

Spiel Dschungelbuch: frei nach Rudyard Kippling (April)

Bild

Was schlüpft da aus dem Ei? (April)

Bild

Die goldene Gans - Premiere: nach den Gebrüdern Grimm (Mai)

Bild

Fliegen! (Mai)

Bild

Unterwegs mit Edgar Hund (Mai)

Bild

Minimum 7: - für kleine Menschen ab 3 Jahren (Mai)