Rote Fabrik

Sa, 02.10.2021 | 13:30 UHR
Clubraum
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 0.00

Im Rausch der Zeit

25 Jahre eve&rave Schweiz

Poster Im Rausch der Zeit

Vorträge I Workshops I Podium I Psychedelic Art I Konzert I Drug Checking I Afterparty 

Rausch. Er beschäftigt die Menschheit schon tausende von Jahren. Seit einem Vierteljahrhundert ist auch der unabhängige Verein eve&rave ein Teil dieses Dialogs, zumindest in der Schweiz. Was passierte seither in der Schweizer Drogenpolitik, in der Forschung mit psychoaktiven Substanzen, oder auch im Bereich des Freizeitkonsums, wie zum Beispiel in der Klubkultur? Und wichtiger, was wird in diesen Bereichen in den kommenden 25 Jahren noch passieren, also wohin bewegen wir uns? Fragen denen wir an diesem Nachmittag begegnen, die wir erforschen und danach hoffentlich etwas be(wu)ss(t)er beantworten können. 

Die Besucher_innen erwartet ein Nachmittag, der sich ganzheitlich um Visionen und Revisionen im thematischen Terrain des Rauschs bewegt. In Vorträgen wird berichtet wie beispielsweise über DMT oder Ethnobotanik in einem LSD-Microdosing Workshop kann erfahren und ausgetauscht werden und in einem Podiumsgespräch über die Entwicklung der Schweizer Drogenpolitik und dem Heilmittelanwendungsbereich einzelner psychoaktiver Substanzen gehen wir die Zukunft gemeinsam aktiv an.  

 

Unter anderem sprechen: 

Koni Wäch (eve&rave)

Sevan Roggensinger (eve&rave)

Roger Liggenstorfer (Nachtschatten Verlag, Gründungsmitglied eve&rave)

Helena Aicher (SÄPT Psycholytische Psychotherapie)

Boris Quednow (Forschungsleiter Pharmakopsycholgie UZH)

Alex Bücheli (Bar & Club Kommission Zürich)

Ilhui Wicki (Doktorand UZH)

Ausserdem werden verschiedene Informationsbuffets bereitet sein, welche es zu entdecken gibt, und die sich ebenfalls in diesem Themenbereich ansiedeln.

Umgeben sind wir dabei stets von psychedelische Kunstwerken lokaler Künstler_innen, die unsere Sinne auf besondere Art und Weise berauschen und zum bestaunen einladen. 

Lucas Good aka Goodlab 

Lionel Calzaferri aka satori momentum 

Alessio Schmed 

Kulturell abgerundet wird das ganze Programm mit einem Konzert der Zürcher Band Emzyg , welche mit ihrem psychedelischen Sound den Abend in die Nacht geleiten wird. Link zu ihrer Musik: https://mx3.ch/t/1zyh 

Die Nacht gestaltet sich dann weiter freudentaumelig im Rausch der Musik mit einer Afterparty, die uns in die zeitgenössischen Gefilde der elektronischen Musik führt. 

Als Sahnehäubchen wird Saferparty Streetwork mit einem mobilen Drug Checking vor Ort sein! 

Mehr Infos zum Programm bald auf unserer Website http://eve-rave.ch 

Stay tuned! 

 

Bild: Alessio Schmed 

_

!! COVID-ZERTIFIKAT MASSNAHMEN IM CLUBRAUM !!

  • Am Eingang muss jede Person ein gültiges COVID-Zertifikat (geimpft - genesen - getestet) vorweisen. Nur die offziellen Zertifikate mit QR-Code werden akzeptiert.
  • Wir empfehlen eine Wartezeit nach der 2. Impfung von 14 Tagen, weil vorher die Immunisierung nicht genügend ist. 
  • Kontaktlisten: Für Veranstaltungen, führen wir unsere eigene Kontaktliste. Diese wird genutzt, sollten wir von positiven Fällen an einem unserer Events Bescheid erhalten (Weitergabe an das Contact-Tracing nur nach offizieller Aufforderung. Die Daten werden 14 Tage nach der Veranstaltung gelöscht). Achtung: Menschen, welche nicht geimpft und nicht genesen sind, müssen im Fall von entdeckten Ansteckungen mit einer Quarantäne-Pflicht rechnen.
  • Für Menschen ohne Zugang zu Impfungen oder Tests (z.B. Sans-Papiers): Schreibt uns eine E-Mail an clubbuero@rotefabrik.ch damit wir euch weiterhelfen können.

    Empfehlungen des Clubbüro:
    Wir möchten euch ans Herz legen, euch impfen zu lassen. Wir sind der Meinung, dass auf lange Sicht die Impfung das nachhaltigste Mittel ist, um diese Pandemie zu beenden. Der aktuelle Stand der Wissenschaft besagt, dass die Impfung nach zwei Wochen ein wirksames Mittel ist, um eine Ansteckung zu verhindern.

    Wenn sich jetzt genug Leute impfen lassen, können wir

  • unsere Mitmenschen schützen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (z.B. Autoimmunerkrankungen),
  • die Bildung neuer Mutationen verhindern,
  • einen weiteren Lockdown verhindern – niemert wött das!
  • Zusätzlich zur Impfung empfehlen wir allen, sich regelmässig testen zu lassen.

    zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

    Informationen

    Daten und Tickets

    02.10.2021, Clubraum
    13:30 UHR

    CHF 0.00

    02.10.2021, Clubraum
    23:00 UHR

    CHF 0.00

    Veranstaltungsort

    Clubraum


    Adresse:

    Seestrasse 395
    8038 Zürich
    +41 (0)44 485 58 58

    Erreichbarkeit:

    Tram
    Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

    Bus
    Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

    S-Bahn
    S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

    Schiff
    Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

    Zugänglichkeit:

    Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

    Gastroangebot:

    Restaurant Ziegel oh Lac


    Weitere Veranstaltungen

    Flyer Auf.Brechen zeigt Blue Eyed

    Auf.Brechen zeigt Blue Eyed: Film und Diskussion zum Thema Diskriminierung und Rassismus (September)

    bild

    Offene Werkstatt (September, Oktober, November)

    Flyer Auf.Brechen zeigt Blue Eyed

    Auf.Brechen zeigt Blue Eyed: Film und Diskussion zum Thema Diskriminierung und Rassismus (September)

    Poster SC-rave

    SC-rave: Summer Camp's WeWillMeetAgainInJuly2022-Party (September)

    Flyer Buchvernissage: Bewegung tut gut - Rote Fabrik

    Buchvernissage: Bewegung tut gut - Rote Fabrik: Das Buch zum 40-jährigen Jubiläum der alten Kulturtante Rote Fabrik (September)

    bild

    Druckatelier, Hoch-und Tiefdruck (September, Oktober, November)

    Flyer Spezies

    Spezies (September, Oktober)

    Flyer Kuttner erklärt die Welt

    Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnitzelabend (September)

    Flyer Buchvernissage "Mit einem Fuss draussen" von Anaïs Meier

    Buchvernissage "Mit einem Fuss draussen" von Anaïs Meier: mit Filmen kuratiert von Pablo Assandri (Oktober)

    Flyer Breaking Boundaries: The Science of our Planet

    Breaking Boundaries: The Science of our Planet: Naturfilmer David Attenborough und Wissenschaftler Johan Rockström erörtern den Zusammenbruch der Biodiversität der Erde und legen dar, wie die Katastrophe noch abzuwenden wäre. (Oktober)

    Flyer latenz ensemble: hyper | dimension

    latenz ensemble: hyper | dimension: neue experimentelle Musik (Oktober)

    bild

    HÆRESIS (Oktober)

    bild

    ORIANA'S (Oktober)

    Flyer Offene Leinwand

    Offene Leinwand: Die beliebte Plattform für LiebhaberInnen aussergewöhnlicher Kleinproduktionen (Oktober)

    bild

    No Name No Slogan (Oktober)

    Poster WET DREAMZ

    WET DREAMZ (Oktober)

    Flyer Bewegung im Stillstand

    Bewegung im Stillstand: Dokumentarfilm (Oktober)

    Flyer Ahne

    Ahne: 53 Jahre Vollmond (Oktober)

    Flyer Ane Brun

    Ane Brun (Oktober)

    Flyer A Novanta

    A Novanta: Von Nicola Genovese (Oktober)

    Flyer AUF.BRECHEN zeigt: I AM NOT YOUR NEGRO

    AUF.BRECHEN zeigt: I AM NOT YOUR NEGRO: Eine Veranstaltungsreihe zur Auseinandersetzung mit (anti-)diskriminierenden Diskursen (Oktober)

    Flyer Ayyuca - psychedelisch-surfig-orientalischer Rock aus der Türkei

    Ayyuca - psychedelisch-surfig-orientalischer Rock aus der Türkei: Im Rahmen der Orient-Express-Filmtage (Oktober)

    bild

    HOX + HOT CUE BING (Oktober)

    Flyer Fabrik Slam #82

    Fabrik Slam #82: Back from the Schockstarre (Oktober)

    Flyer Protoje & The Indiggnation / Lila Iké

    Protoje & The Indiggnation / Lila Iké: Verschoben auf 30.4.22 (Oktober)

    Flyer Animationsfilm Workshop

    Animationsfilm Workshop: Sa 23./30. Oktober / 6. November 2021 (Oktober)

    Poster Kitchen Battle

    Kitchen Battle (Oktober)

    Poster Kitchen Battle

    Kitchen Battle (Oktober)

    Flyer Suuns

    Suuns (Oktober)

    Poster Kitchen Battle

    Kitchen Battle (Oktober)

    Poster Kitchen Battle

    Kitchen Battle (Oktober)

    bild

    SABATTUM FEVER (Oktober)

    Flyer Few Were Happy With Their Condition

    Few Were Happy With Their Condition: Short Films from Romania - Teil 1 (Oktober)

    Poster Kitchen Battle

    Kitchen Battle (Oktober)

    Flyer Raumpatrouille Wintsch

    Raumpatrouille Wintsch: Im Auge der Sammlerin (November)

    bild

    Sports Club & Live from Earth (November)

    bild

    Moving Minds & Be A Robin (November)

    Flyer Planet HORA

    Planet HORA: Ein Film von Theater Hora (November)

    Flyer Phenomden & The Scrucialists

    Phenomden & The Scrucialists: «Streunendi Hünd Tour 2021» (November)

    Flyer Szenisches Schreiben

    Szenisches Schreiben: 13./14. November 2021 (November)

    Flyer Wald - Schulvorstellung

    Wald - Schulvorstellung (November)

    Flyer keiyaA

    keiyaA: Demae (November)

    Flyer Wald

    Wald (November)

    Flyer Lenine & Martin Fondse

    Lenine & Martin Fondse (November)