Kammerspiele Seeb

Fr, 28.05.2021 | 20:00 UHR
Zürichstrasse 16 | Bachenbülach

60.00
TICKET

Laurel & Hardy

Komödie

LAUREL & HARDY

Der schottische Dramatiker Tom McGrath hat mit diesem Stück dem grössten Komikerpaar der Filmgeschichte ein heiteres Denkmal gesetzt. So treffen sich Stan Laurel und Oliver Hardy noch einmal, um die Höhepunkte ihrer Karriere zu durchleben. In einem musikalisch-komödiantischen Bilderbogen – von den Anfängen der beiden in den Music Halls, den grossen Erfolgen unter dem Produzenten Hal Roach bis zum Ende ihrer Karriere in Frankreich – lässt Tom McGrath den dünnen Stan und seinen dicken Freund Ollie ihre Biographien erzählen, indem er den Lebensstationen kleine Ausschnitte aus den Filmen beimischt. So entsteht ein rührendes Doppelporträt eines Künstlerpaares voller Situationskomik, Dialogwitz und Slapstick.

NEUE PREISE:

Abend - Vorstellungen
(Montag bis Donnerstag, sowie Sonntag 17:00 Uhr)
CHF 50.00 / Sitzplatz

Abend - Vorstellungen
(Freitag und Samstag)
CHF 60.00 / Sitzplatz

Hors d'Oeuvre:
CHF 25.00 / Person

Matinée - Vorstellung mit Frühstücksbuffet:
CHF 90.00 / Sitzplatz

Teatime - Vorstellung mit Afternoon Tea:
CHF 75.00 / Sitzplatz

Vegan - Vorstellung mit veganem Buffet:
CHF 95.00 / Sitzplatz

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Ensemble:
Enrico Guzy
Tim Niebuhr

Regie:
Niklas Heinecke

Produktionsleitung:
Urs Blaser

Ausstattung:
Harry Behlau

Bühnenbau:
Stefan Jaeggi
Nicolas Sourvinos

Musik:
Dennis Bäsecke

Sounddesign:
This Ganz

Licht- und Bühnen-
Technik:
Thomas Gräser
Stefan Jaeggi
Nicolas Sourvinos

Übersetzung:
Bernd Schmidt

Sprache:
Hochdeutsch

Aufführungsrechte:
Gustav Kiepenheuer
Bühnenvertriebs-GmbH
Berlin

Produktion:
Kammerspiele Seeb

Veranstaltungsort

Kammerspiele Seeb


Adresse:

Zürichstrasse 16
8184 Bachenbülach
+41 (0)44 860 71 47
info@kammerspiele.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Postauto 530 ab Flughafen und Bhf. Bülach
Station: Bachenbülach-Schmiede

Parkplätze
nur bei Covin AG!
2 Gehminuten entlang der Zürichstrasse

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig

Gastroangebot:

Das Theater-Foyer öffnet bereits anderthalb Stunden vor Vorstellung. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, sich auf das Hors d'Oeuvres Buffet zu freuen und einen Apéro zu geniessen. Monatlich finden an Sonntagen Matinées mit Frühstücksbuffet und an die englische Tradition angelehnte Afternoon-Teas statt.


Weitere Veranstaltungen

DIE GEHEIMEN LEBEN VON HENRY & ALICE

DIE GEHEIMEN LEBEN VON HENRY & ALICE: Komödie (Dezember, Januar)

EXTRAWURST

EXTRAWURST: Eine neue, schlagkräftige Komödie von Dietmar Jacobs & Moritz Netenjakob (Januar, Februar)

DER TAG, AN DEM DER PAPST GEKIDNAPPT WURDE

DER TAG, AN DEM DER PAPST GEKIDNAPPT WURDE: Komödie von João Bethencourt (Februar, März)