Theater am Hechtplatz

Di, 13.03.2018 | 20:00 UHR

TICKET

Freiheit, Gleichheit, Kopf ab!

Sibylle und Michael Birkenmeier

©Christoph Hoigné
©Christoph Hoigné

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die Grundwerte unserer aufgeklärten Gesellschaft haben Jahrhundertelang die Herzen und Köpfe bewegt, oft bis unter die Guillotine. Auch die vielzitierten Menschenrechte sind heute real in Gefahr durch ein Politik, die ganz anderen Gesetzen gehorcht. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit sind keine weltfernen, abstrakten Begriffe. Sie sind überlebenswichtige Lebenswerte.

Unser kabarettistischer Wertegang führt mitten durch den real existierenden Wirrgarten: durch gleichgeschaltetes Denken in der Bildung, brutalste Ellenbogenfreiheit in der Wirtschaft, vetternwirtschaftliche Verbrüderung in Recht und Politik. Es ist unsere gemeinsame Wirrklichkeit, in der wir uns bewegen an diesem Abend.

Das geht nur mit Humor. Erhellend, erheiternd, erleichternd. Es macht Lust vieles anders zu denken. Veränderungen gehen heute kaum über die öffentliche Politik. Die Politik des Individuums ist jetzt entscheidend. Ein Theaterabend gegen die Machtlosigkeit des Einzelnen.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Weitere Veranstaltungen

Zürcher Märchenbühne : Froschkönig (Dezember, Januar, Februar, März)

Liederliche Weihnachten : Eine äusserst vergnügliche Adventsshow (Dezember)

Nightmär-chen für Erwachsene : Froschkönig (Dezember)

My Sohn, nimm Platz! : Hommage an Cés Keiser & Margrit Läubli (Dezember)

Die Bank-Räuber : Beat Schlatter & Ensemble (Dezember)

bild

Die Bank-Räuber : Beat Schlatter & Ensemble (Dezember)

Lilo Wanders

Lilo Wanders : Endlich 60! - Gaga, geil & gierig (Januar)

Simon Chen : Typisch! Kabarett für Einzelfälle (Januar)

Willkommen أهلا وسهلا : Komödie von Lutz Hübner & Sarah Nemitz (Januar, Februar)

Hang Up ©Armin Huber

Les Diptik : Hang Up - Clownerie & Theater (Januar)

Pasquale Aleardi & Die Phonauten : Antidepressionsmusik (Januar)

Bänz Friedli : Was würde Elvis sagen? (Februar, März)

Frölein Da Capo : Kämmerlimusik (März)

Christina Jaccard, Nubya & Michael von der Heide : Divamix (März, April)

Cocodello - Cornelia Schirmer & Delio Malär : Auf alten Pfannen lernt man kochen (März)

Duo Calva im Himmel : Ein Konzert für zwei Celli und vier Flügel (März)

©Foto: Geri Born

Barbara Hutzenlaub : Barbara Hutzenlaub jubiliert! (März)

Uta Köbernick : Ich bin noch nicht fertig! (April)

Young Frankenstein : Ein Musical von Mel Brooks und Thomas Meehan (April, Mai, Juni)

SGT. PEPPER : Ein Mundart-Abend auf den Spuren des besten Albums aller Zeiten (Mai)

Tim Fischer : Absolut! (Mai)