Theater am Hechtplatz

Mi, 12.12.2018 | 20:00 UHR

TICKET

Liederliche Weihnachten

Eine äusserst vergnügliche Adventsshow

Sie tun es wieder! Die illustre Kombo Stahlberger, Köbernick, Waghubinger und Zeller kommt nach Zürich und stellt exklusiv für den Hechtplatz eine Adventsshow auf die Bühne. Stahlberger, der manchmal tief-, oft un- oder feinsinnige Ostschweizer, trifft dabei auf die Hinterhaltslyrik der scheinintegrierten Zürcherin Uta Köbernick. Mit dazu gesellt sich der Shooting-Star der deutschen Kabarettszene: Stefan Waghubinger. Bei ihm ist selbst Verzweiflung vergnüglich. Der Innerschweizer Geschichtenjäger Reto Zeller rundet das Ganze mit seiner musikalischen, zart-verschrobenen Hinterhältigkeit ab.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

12.12.2018,

20:00 UHR

TICKET

13.12.2018,

20:00 UHR

TICKET

14.12.2018,

20:00 UHR

TICKET

15.12.2018,

20:00 UHR

TICKET

Weitere Veranstaltungen

Die Exfreundinnen : Zum Fressen gern (September, Oktober)

Gardi Hutter & Co : GAIA GAUDI (September, Oktober)

Duo Calva im Himmel : Ein Konzert für zwei Celli und vier Flügel (Oktober)

Zürcher Märchenbühne : Froschkönig (Oktober, November, Dezember, Januar, Februar, März)

Starbugs Comedy : Jump! - Die wohl verrückteste Comedy-Show (November)

My Sohn, nimm Platz! : Hommage an Cés Keiser & Margrit Läubli (November, Dezember)

Heinz de Specht : Tribute to Heinz de Specht (Abschiedstour) (November, Dezember)

Flurin Caviezel : Kurzschluss (November)

Die Eltern : Pränatal bis postpubertär (November)

Dodo Hug & Band : COSMOPOLITANA (November)

Dodo Hug & Band : COSMOPOLITANA (November)

Nightmär-chen für Erwachsene : Froschkönig (November, Dezember)

Olli Hauenstein cooking by Vera Markus

Olli Hauenstein & Eric Gadient : Clown-Syndrom (November, Dezember)

bild

Die Bank-Räuber : Beat Schlatter & Ensemble (Dezember)

Die Bank-Räuber : Beat Schlatter & Ensemble (Dezember)

Willkommen أهلا وسهلا : Komödie von Lutz Hübner & Sarah Nemitz (Januar, Februar)

Hang Up ©Armin Huber

Les Diptik : Hang Up - Clownerie & Theater (Januar)

Bänz Friedli : Was würde Elvis sagen? (Februar, März)

Frölein Da Capo : Kämmerlimusik (März)

Christina Jaccard, Nubya & Michael von der Heide : Divamix (März, April)

©Foto: Geri Born

Barbara Hutzenlaub : Barbara Hutzenlaub jubiliert! (März)

Uta Köbernick : Ich bin noch nicht fertig! (April)

SGT. PEPPER : Ein Mundart-Abend auf den Spuren des besten Albums aller Zeiten (Mai)