Zoologisches und Paläontologisches Museum der Universität Zürich

Ab 11.12.2018
Bis 30.06.2019
| 10:00 - 17:00 UHR

Eintritt frei

Sonderausstellung im Zoologischen Museum «Insekten - lebenswichtig!»

In der Natur sind Insekten nicht nur für die Befruchtung von Obstbäumen verantwortlich, sie sind auch Nahrung für viele Fische und Vögel und als Bodenbewohner erhöhen sie die Bodenfruchtbarkeit. Zudem vernichten sie andere schädlichen Artgenossen. Leider geht es diesen wichtigen, kleinen Geschöpfen momentan nicht besonders gut. Die Sonderausstellung «Insekten - lebenswichtig!» im Zoologischen Museum der Universität Zürich behandelt das Thema Insektensterben und präsentiert einfache Lösungsmöglichkeiten.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ab 11.12.2018
Bis 30.06.2019
,

10:00 - 17:00 UHR

Eintritt frei

Weitere Veranstaltungen

bild

Filmvorführung «Vientos Negros» im Zoologischen Museum mit anschliessender Diskussion (engl.) (März)

bild

«Wale: Vom Land- zum Wasserlebewesen», Führung im Zoologischen Museum (März, Mai)

bild

«Reise um die Welt» - Interaktive Einführung zum Thema «Neotropis», Familienworkshop im Zoologischen Museum (März, Mai, Juni)

bild

«Dicke Schuppen, harter Schädel: Fische des Erdmittelalters», Führung im Zoologischen Museum (für Erwachsene) (März)

bild

«Reise um die Welt» - Interaktive Einführung zum Thema «Paläarktis», Familienworkshop im Zoologischen Museum (März, Mai, Juni)

bild

«Ein Blick in die Forschung» im Zoologischen Museum, zum Thema «Insekten im Museum: Faszination oder Ärger» (April)

bild

«Ein Blick in die Forschung» im Zoologischen Museums, zum Thema «Insekten im Museum: Faszination oder Ärger» mit Sirpa Kurz, Präparatorin des Zoologischen Museums und Michael Greeff, Leiter der Entomologischen Sammlung der ETH (April)

bild

Gwunder-Chaschte auf Rädern «Bssss!» im Zoologischen Museum (April)

bild

«Reise um die Welt» - Interaktive Einführung zum Thema «Orientalis», Familienworkshop im Zoologischen Museum (April, Mai, Juni)

bild

Führung in der Sonderausstellung des Zoologischen Museums, «Insekten im eigenen Garten und auf dem Balkon fördern» mit Sabina Keller, Biologin (April)

bild

«Reise um die Welt» - Interaktive Einführung zum Thema «Australis», Familienworkshop im Zoologischen Museum (April, Mai)

bild

«Aye-Aye was seh ich da? - Primaten im Fokus», Führung im Zoologischen Museum (April)

bild

Führung in der Sonderausstellung des Zoologischen Museums, «Wie werden Honigbienen gefüttert?» mit René Gerber, Gärtner (April)

bild

«Neozoen - Neue Tierarten erobern die Schweiz», Führung im Zoologischen Museum (April)

bild

«Reise um die Welt» - Interaktive Einführung zum Thema «Äthiopis», Familienworkshop im Zoologischen Museum (April, Juni)

bild

Führung in der Sonderausstellung des Zoologischen Museums mit Beat Wermelinger, Insektenforscher (Mai)

bild

Führung in der Sonderausstellung des Zoologischen Museums, «Insekten zeichnen» mit Atlant Bieri, Biologe (Mai)

bild

«Tiere Australiens», Führung im Zoologischen Museum (Mai)

bild

«Reise um die Welt» - Interaktive Einführung zum Thema «Nearktis», Familienworkshop im Zoologischen Museum (Juni)

bild

Führung in der Sonderausstellung des Zoologischen Museums, «Faszinierende Vielfalt der Insekten» mit Barbara Bauert, Biologin (Juni)

bild

«Rückwärtssalto: Wie Wirbeltiere an Land gingen und wieder zurück ins Meer», Führung im Zoologischen Museum (nur für Erwachsene) (Juni)

bild

Standaktion im Zoologischen Museum vom Verein Natur liegt Nahe: «Wo wilde Bienen wohnen» (Juni)

bild

Führung in der Sonderausstellung des Zoologischen Museums, «Insekten im eigenen Garten und auf dem Balkon fördern» mit Sabine Keller, Biologin (Juni)

bild

«Biodiversität», Führung im Zoologischen Museum (nur für Erwachsene) (Juni)