Tonhalle-Orchester

So, 16.01.2022 | 14:00 UHR
GZ Oerlikon

Kammermusik für Kinder

Blasinstrumente stellen sich vor

Im ersten Konzert geht es um den japanischen Kugelfisch, der sich aufbläht bei Gefahr und schöne Nester in den Sand baut. Unsere Musiker*in erwecken dieses einzigartige Lebewesen mit schönen Klängen aus der Familie der Holz- und Blechbläserfamilie.

Für Kinder ab 4 Jahren

Vorverkauf ausschliesslich über das GZ Oerlikon
Kinder CHF 8
Erwachsen CHF 12
 

 

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

16.01.2022, GZ Oerlikon
14:00 - 15:00 UHR

23.01.2022, GZ Oerlikon
11:00 - 12:00 UHR

Personen

Trompete:
Evgeny Ruzin
Flöte:
Haika Lübcke
Fagott:
Michael von Schönermark
Guillermo Casillas
Tuba:
Simon Styles
Moderation und Dramaturgie:
Sabine Bierich
Ausstattung:
Anna Nauer
Konzept:
Janina Kriszun

Veranstaltungsort

GZ Oerlikon


Adresse:

8002  
Zentrale +41 (0)44 206 34 40
Billettkasse +41 (0)44 206 34 34
Zentrale info@tonhalle.ch
Billettkasse boxoffice@tonhalle.ch


Weitere Veranstaltungen

Pierre-André Valade

Sonic Matter: Ammann, Nemtsov, Montalbetti (Dezember)

bild

Prélude – Künstlergespräch und Kammermusik (Dezember)

Kinder-Matinee (Dezember)

Jess Gillam (Foto: Robin Clewley)

Série jeunes: Poulenc, Weill, Fitkin, Dowland, Howard, Marcello, Piazzolla (Dezember)

Kammermusik-Lunchkonzert: Strawinsky (Dezember)

Anja Harteros (© Marco Borggreve)

Anja Harteros singt «Vier letzte Lieder» von Strauss: Wagner, Strauss, Wagner, Strauss (Dezember)

Weihnachtssingen (Dezember)

©KulturOp_SlavcoSpirovski

Kosmos Kammermusik: "Makedonissimo" (Dezember)

Mitsuko Uchida (Foto: Justin Pumfrey)

Mitsuko Uchida mit Beethovens 2. Klavierkonzert: Schönberg, Beethoven, Schubert (Dezember)

bild

Kinder-Matinee (Dezember)

© Peter Rigaud

Silvesterkonzert mit Alondra de la Parra: Brahms, Schubert, Bernstein, Ravel, Gershwin, Ginastera (Dezember)

Familienkonzert – «Hänsel und Gretel»: Humperdinck (Januar)

© Svend Andersen

Série jeunes: Mozart, Schostakowitsch, Mendelssohn Bartholdy (Januar)

bild

Kurzeinführung (Januar)

Stephanie Japp

Literatur und Musik: Brahms, Zora del Buono, (Januar)

Kammermusik für Kinder: Hess (Januar)

Vilde Frang

Paavo Järvi und Vilde Frang – Im Fokus: Berg, Bruckner (Januar)

Lisa Larsson

Dîner Musical (Januar)

Dîner Musical (Januar)

Klavierrezital mit Hélène Grimaud – Im Fokus (Januar)

Paavo Järvi und Hélène Grimaud – Im Fokus: Schumann, Bruckner (Januar)

Quatuor Ébène und Belcea Quartet

Kosmos Kammermusik: Enescu, Mendelssohn Bartholdy (Januar)

Abgesagt: Benefizkonzert: Beethoven, Wagner, Rimskij-Korsakow (Januar)

Schulprojekt «Mitten drin» (Februar)

Kinder-Matinee (Februar)

Série jeunes: Bach, Frank, Brahms (Februar)

bild

Kurzeinführung (Februar)

Kammermusik-Lunchkonzert: Mozart, Bartók (Februar)

Kammermusik für Kinder: Hess (Februar)

Lisa Batiashvili (© Andre Josselin)

Kammermusik mit Thibaudet, Batiashvili und Capuçon: Haydn, Arenskij, Brahms (Februar)

Maurizio Pollini (© Cosimo Filippini)

Maurizio Pollini – Klavierrezital (Februar)

Frank Strobel

Filmsinfonik – «Die Nibelungen» Teil 1: Huppertz (Februar)

Martina Gedeck (Foto: Karel Kühne)

Literatur und Musik: Fauré, Hahn, Franck, Saint-Saëns, Marcel Proust (Februar)

Orpheum Konzert: Mendelssohn, Schumann, Hummel, Mendelssohn Bartholdy (März)

Kammermusik-Lunchkonzert: Mozart (März)

Familienkonzert – «Der Feuervogel»: Der Feuervogel (März)

©Tom Haller

David Zinman dirigiert Adams und Beethoven: Beethoven, Adams (März)

Kammermusik für Kinder: Hess (März)

© Keith Sauders

Kosmos Kammermusik: Tschaikowsky, Schostakowitsch (März)

Orchester-Lunchkonzert mit John Adams: Adams, (März)

Thomas Sarbacher (© Felix Matthies)

Literatur und Musik: Adams, (März)

Jugend Sinfonieorchester Zürich (März)

Paavo Järvi (© Kaupo Kikkas)

Paavo Järvi dirigiert John Adams: Adams, Mendelssohn Bartholdy (März)

Kinder-Matinee (März)

©

Série jeunes: Beethoven, Corigliano, Fauré, Szymanowski (März)

Galakonzert Freundeskreis: Dvořák, Sibelius (April)

© Kaupo Kikkas

Abschlusskonzert Conductors’ Academy: Weber, Dvořák, Bartók, Strauss, Beethoven, Fauré (April)

Kammermusik für Kinder: Hess (April)

Foto: Shervin Lainez

Kosmos Kammermusik: Wainwright, Schubert, Wainwright (April)

© Michiel Hendryck

Philippe Herreweghe – Bachs «Matthäus-Passion»: Bach (April)

Kinder-Matinee (April)

© Marco Borggreve

Kosmos Kammermusik: Brahms, Schubert, Bartók (April)

© Brecia Amisano

Lorenzo Viotti dirigiert Poulenc und Ravel: Poulenc, Ravel (April)

Schulprojekt «Mitten drin» (Mai)

Familienkonzert – «Donnerwetter! Herr Beethoven»: Hoffmann (Mai)

bild

Kurzeinführung (Mai)

Kinder-Matinee (Mai)

© Heiner Henne

Kian Soltani mit Dvořáks Cellokonzert: Dvořák, Smirnov, Lutosławski (Mai)

© Rebecca Reid

Kosmos Kammermusik (Mai)

Publikumsorchester: Glinka, Glière, Dvořák (Mai)

Série jeunes: Brahms, Schubert, Ravel, Ginastera (Mai)

bild

Kurzeinführung (Juni)

Orgel und Gesang (Juni)

Kinder-Matinee (Juni)

Orgeltag für Kinder (Juni)

© Jo Schneider

Literatur und Musik: Bach, Martin, Eben, Rainer Maria Rilke (Juni)

© Felix Broede

Paavo Järvi und Igor Levit: Bernstein, Gershwin, Hindemith (Juni)

© Felix Broede

Igor Levit – Klavierrezital (Juni)

Kammermusik für Kinder: Hess (Juni)

© Alberto Venzago

The Management Symphony: Mendelssohn Bartholdy, Dvořák (Juni)

bild

Kurzeinführung (Juni)

Kammermusik-Lunchkonzert: Berio, Prokofjew, Janáček (Juni)

Kinder-Matinee (Juni)

© Kai Bienert

Filmsinfonik – «Vertigo»: Herrmann (Juni, Juli)

Kammermusik für Kinder – Abschlusskonzert: Hess, (Juli)

bild

Superar Suisse – Jubiläumskonzert (Juli)