Graphische Sammlung ETH Zürich

Di, 13.02.2018 | 18:30 UHR
Rämistrasse 101 | Zürich

Artist's Talk mit Silvia Bächli

mit Lena Schaller, Kuratorin der Ausstellung

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Graphische Sammlung ETH Zürich


Adresse:

Rämistrasse 101
ETH Zürich
8092 Zürich
+41 (0)44 262 40 46
info@gs.ethz.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 6. 9, 10 bis «ETH / Universitätsspital»

Die Räume der Graphischen Sammlung befinden sich im Hauptgebäude der ETH Zürich und sind am besten über den seitlichen Eingang Karl Schmid-Strasse zu erreichen.

Zugänglichkeit:

Die Graphische Sammlung ist hindernisfrei zugänglich. Der barrierefreie Eintritt erfolgt über den Haupteingang der ETH von der Rämistrasse aus. Direkt vor dem Museum gibt es keinen Behindertenparkplatz. Weitere Auskünfte erteilt der Informationsschalter in der Haupthalle vor Ort.


Weitere Veranstaltungen

Blick ins Buch: Artist Talk mit Ian Anüll: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*Innenbuchs (Februar)

Kuratorinnenführung: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*Innenbuchs (Februar)

Im Fokus – Analogital? Das Buch als Schwellenobjekt: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchs (März)

Blick ins Buch: Artist Talk mit Željka Marušić und Andreas Helbling: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchs (März)

Blick ins Buch: Artist Talk mit Nik Emch: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchs (März)

Blick ins Buch: Artist Talk mit Thomas Müllenbach: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchs (März)

Blick ins Buch: Artist Talk mit Claudio Moser: Ding / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchs (April)

bild

Der forschende Blick (Mai)