Moods

Fr, 23.02.2018 |
Schiffbaustrasse 6 | Zürich

CHF 38
TICKET

Anthony Joseph

Spoken Words kombiniert mit karibischen Rhythmen: Der in Trinidad geborene Sänger und Performer Anthony Joseph lässt seine Worte fliessen, verwebt sie mit Perkussion und Blasinstrumenten bis sie eins werden. Mit dem Album «Caribbean Roots» (2016) erforscht er seine Wurzeln und bringt die Musiktraditionen der sonst isolierten Inseln der Karibik zusammen. Das Resultat ist berührende, reflektierende und inspirierende Poesie, die von groovigem Sound getragen wird.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Video

Besetzung / Künstler

Anthony Joseph voc, Thibaut Remy g, Jason Yarde sax, Andrew John b, Richard Baker perc, David Olubitan dr

Veranstaltungsort

Moods


Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.


Adresse:

Schiffbaustrasse 6
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 19:30 - 00:00
Freitag bis Samstag: 19:30 - 04:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 72/33 bis «Schiffbau»
S-Bahn bis «Bahnhof Hardbrücke»
Tram Nr. 4 bis «Schiffbau»
Tram Nr. 17 bis «Escher-Wyss-Platz»

Parkplätze
Das Moods liegt direkt an der Schiffbaustrasse. 
Parkplätze sind unter der Hardbrücke und im Parkhaus Pfingstweid-/Hardstrasse vorhanden.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Gastroangebot:

Bar mit einem breiten Getränkesortiment und kleinen Snacks.


Weitere Veranstaltungen

Habib Koité & Bassekou Kouyaté (Mai)

Dan Gharibian Trio: Chansons d'Arménie et Tziganes (Bratsch) (Mai)

James Carter's Elektrik Outlet (Mai)

JazzBaragge Wednesday Jam (Mai)

Gauthier Toux 6tet (Mai)

Hits Recycled: Nils Fischer plays Backstreet Boys vs. Tapiwa Svosve plays Nelly Furtado (Juni)

80's & 90's Flashback Party (Juni)

Aynur (Juni)

K.O.S Crew Dancehall Mood (Juni)

François Lindemann 6tet: «NU-BASS» (Juni)

VEIN plays RAVEL: The Zurich Edition (Juni)

Laurent De Wilde: «New Monk Trio» (Juni)

JazzBaragge Wednesday Jam (Juni)

Nicolas Masson – Gauthier Toux – Patrice Moret – Lionel Friedli: PARALLELS (Juni)

NOJAKîN: CD-Taufe «Perfection In A Bird» (Juni)

Afrobeats Explosion (Juni)

MKZ Bandfestival (Juni)

Bahur Ghazi's Palmyra (Juni)

Ebo Taylor (Juni)

Reto Anneler «Stille Post» (Juni)

JazzBaragge Wednesday Jam – Saisonabschlussparty (Juni)

WM-Eröffnungspiel mit Schmidhauser und Tischhauser: Ein Public Viewing der anderen Art (Juni)

Balkankaravan (Juni)

Džambo Aguševi Orkestar: Balkankaravan (Juni)

Freak Power (Juni)

The WHO Trio (Michel Wintsch – Bänz Oester – Gerry Hemmingway): Festspiele Zürich (Juni)

Omri Ziegele & Yves Theiler Duo: Festspiele Zürich (Juni)

Orchestre Poly-Rythmo de Cotonou (Juni)

Bergmal presents: Leech: CD-Release Show (September)

Bergmal presents: Leech Afterparty Show: CD-Release Aftershow Party (September)

Mother's Finest (September)

Jazzanova presents «The Pool»: Sonar Kollektiv (September)

Jazzanova DJ Set Alex Barck (Berlin / Sonar Kollektiv): Music is love & Alex Barck is Music (September)

The Beauty Of Gemina: CD-Release (September)