Moods

Di, 13.02.2018 | 20:30 UHR
Schiffbaustrasse 6 | Zürich

CHF 30
TICKET

Artist in Residence: Flo Götte

Flo Götte Solo – ÅSS UNDERGØN FÅÅn/KUU! (DE) feat. Dan Nicholls

Flo Götte

«Artist in Residence» (AiR) ist eine Carte-Blanche für herausragende MusikerInnen aus dem Raum Zürich, drei Abende im Moods zu gestalten. Der AiR kann die Vielfalt seines Schaffens präsentieren und mit Formationen experimentieren: Ein Set wird vom Künstler selbst bespielt, ein zweites Set von ihm eingeladene bestehende oder neu zusammengestellte Bands.

Flo Götte untergräbt die Stadt seit Jahren mit tiefen Schwingungen. Ein E-Bass/Resonating Guitars/MPC Set. Summe aller Frequenzen lassen Raum und Saiten resonieren.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Flo Götte b/g/MPC

Veranstaltungsort

Moods


Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.


Adresse:

Schiffbaustrasse 6
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 19:30 - 00:00
Freitag bis Samstag: 19:30 - 04:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 72/33 bis «Schiffbau»
S-Bahn bis «Bahnhof Hardbrücke»
Tram Nr. 4 bis «Schiffbau»
Tram Nr. 17 bis «Escher-Wyss-Platz»

Parkplätze
Das Moods liegt direkt an der Schiffbaustrasse. 
Parkplätze sind unter der Hardbrücke und im Parkhaus Pfingstweid-/Hardstrasse vorhanden.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Gastroangebot:

Bar mit einem breiten Getränkesortiment und kleinen Snacks.


Weitere Veranstaltungen

Anthony Joseph (Februar)

Simon Ho BRUXELLES feat. Michael Fehr (Februar)

Mich Gerber: CD-Release «Shoreline» (Februar)

Ikarus (Februar)

Lopez-Petrakis-Chemirani (Februar)

JazzBaragge Wednesday Jam (Februar)

Bilal (März)

Bucher's Organ Book: CD-Taufe «27 Minutes» (März)

Les Négresses Vertes (März)

K.O.S Crew Dancehall Mood (März)

MKZ «Best of Stufentest»: Matinée (März)

Yves Theiler Trio: «Dance in a Triangle» (März)

Truffes et Poudre

Artist in Residence: Anna Trauffer: Truffes et Poudre & Kabel (März)

Shai Maestro – Arik Bragi Kárason – Rick Rosato – Arthur Hnatek: MELISMETIQ (März)

JazzBaragge Wednesday Jam (März)

Bit-Tuner (März)

Afrobeats Explosion (März)

Dr. Feelgood (März)

Anna Trauffer

Artist in Residence: Anna Trauffer: Anna Trauffer Solo & Sir Tralala (März)

Hadar Noiberg & Chano Dominguez Duo (März)

Zwingli im Alpstein – Töbi Toblers Hackbrettuniversum: 500 Jahre Reformation (März)

JazzBaragge Wednesday Jam (März)

Wallace Roney Quintet (März)

Pad Brapad: Balkankaravan (März)

Balkankaravan (März)

Klô Pelgag: Semaine de la Francophonie (März)

An Evening with Jools Holland with special guests Ruby Turner & Louise Marshall (März)

Electro Deluxe (März)

Gamut Series #6 Collectivization: Hum / Towards White And Right Above / Strobes (März)

JazzBaragge Wednesday Jam (März)

Fatoumata Diawara (März)

Artist in Residence: Anna Trauffer: Amber Bass Auartet & Vertigo Trombone Quartet (März)

Weird Beard: CD-Taufe «Orientation» (März)

Zara McFarlane (März)

JazzBaragge Wednesday Jam (März)

Zurich Jazz Orchestra feat. Thomas Gansch: «Don Ellis Reloaded» (März)

Sons of Kemet

Urban Tribal Night: Sons of Kemet / BCUC (März)

Hannah Williams & The Affirmations (März)

Stiller Has (April)

Knower: Support Act: Me & Mobi (April)

Grandbrothers (April)

Blind Boys of Alabama (April)

Bernard Allison - Vanja Sky - Mike Zito: Blues Caravan 2018 (April)

Zurich Jazz Orchestra: CD-Taufe «Three Pictures» (April)

Fanfare Ciocarlia: Balkankaravan (April)

Balkankaravan (April)

Fred Wesley & the New JBs (April)

Bill Frisell & Thomas Morgan Duo (April)

Donny McCaslin (Mai)

James Carter's Elektrik Outlet (Mai)

The Beauty Of Gemina: CD-Release (September)