Kosmos

Di, 29.01.2019 | 23:00 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

DAS LUMPENPACK: «DIE ZUKUNFT WIRD GROSS»

Support: Jason Bartsch

Die Rückkehr der Konfettiritter! Mit ihrem dritten Studioalbum «Die Zukunft wird gross» im Gepäck geht das Lumpenpack auf gleichnamige Tour. Neue Lieder, alte Fressen. Endlich eine richtige Band sein, scheint die Parole und so heisst es: Clubs und keine Stühle. Ansonsten bleibt alles beim Alten: Lieder, Witze, Geschichten – der eine spielt Klampfe, der andere tanzt – Konzepte, die sich bewährt haben.

2018 tritt das Lumpenpack den Beweis an, dass die Zukunft – zumindest für zwei Stunden – gross wird.

Das Lumpenpack ist eine Band mit Hang zu ausgelassenen Pläuschchen zwischen ihren Songs. Konzertcomedy nennen sie das Ganze. Eine Gitarre, zwei Stimmen, viel Konfetti. Man könnte an die Ärzte denken, wenn man sie hört, oder an die Doofen, aber selten mehr als eine flüchtige Assoziation, zu eigen ist das, was die beiden Mittzwanziger tun. Lustig, aber nie billig, ironisch, aber nie spottend, bissig, aber nie verletzend. Klamauk mit Denken.

2017 veröffentlichten Jonas Meyer und Max Kennel zwei Jahre nach «Steil II» ihr drittes Album «Die Zukunft wird gross». Erwachsener geworden, wollen sie jetzt die Versprechen eingelöst sehen, die man ihnen gemacht hat, dass einem doch die Welt offensteht und man alles schaffen kann. Eine Auseinandersetzung mit dem Status Quo eines Endzeitstudenten, die in der Frage mündet: Ist es das jetzt? Die Zukunft, von der alle sprachen?

Mehr Infos: http://www.daslumpenpack.de

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

29.01.2019
23:00 UHR

Ticketinformationen

30 CHF / 24 CHF ermässigt

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

MUSIKTHEATER – «ABRAZO – TANGO DES ÜBERLEBENS»: Ein Projekt von und mit Alexandra Prusa (Januar)

KLUBABEND – STRAIGHT OUTTA SPACE #4 (Januar)

KLUBABEND – TROPICAL DISCO (Januar, März)

«LIEBES PONY…» – FRAGEN, DIE DAS LEBEN SCHREIBT #3: Wohin mit all dem Hass? (Januar)

SPEZIALVORFÜHRUNG SCHINDLER'S LIST (Januar)

Kosmopolitics – Wer braucht Privatsphäre in der digitalen Zukunft?: Mit dem Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich (Januar)

VORPREMIERE «GREEN BOOK» (Januar)

bild

ANDERS GUGGISBERG: HEIMSPIEL #4 (Januar)

KOSMOPOLITICS – STADT 1:1 #2 (Februar)

BUCHVERNISSAGE – «DAS LEBENSENDE. INDIVIDUELLE UND GESELLSCHAFTLICHE PERSPEKTIVEN AUS DER SCHWEIZ.» (Februar)

KONZERT: JPSON LIVE (Februar)

TOUR DE FRANCE – KLUBABEND MIT THOMAS BOHNET (Februar, März)

KOSMOPOLITICS – ESSEN ALS IDEOLOGIE? WARUM ESSEN HEUTE NICHT MEHR EINFACH IST.: Mit dem Ernährungsforum Zürich (Februar)

BUCHVERNISSAGE – NIKO STOIFBERG: «Dort» (Februar)

LESESHOW – WORST OF CHEFKOCH: Mit Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein (Februar)

«LIEBES PONY…» – FRAGEN, DIE DAS LEBEN SCHREIBT #4 (Februar, März)

FILMMUSIK LIVE: Kammermusikalisch interpretiert (Februar)

VORTRAG – ALON LIEL: IST DIE ZWEI-STAATEN-LÖSUNG TOT? (Februar)

KOSMOPOLITICS – LEBENSMITTEL RETTEN: MACHT DAS SINN?: Mit dem Ernährungsforum Zürich (März)

SOLD OUT / FELIX LOBRECHT – HYPE: Das neue Programm! (März)

LESUNG – THOMAS GSELLA: «Personenkontrolle – Leute von heute in lichten Gedichten» (März)

GESPRÄCH – HARTMUT ROSA: «Resonanz als Soziologie des guten Lebens» (März)

KOSMOPOLITICS – AUSWÄRTSESSEN: WEISS ICH, WAS DA AUF MEINEM TELLER LIEGT?: Mit dem Ernährungsforum Zürich (April)

bild

LESUNG – CLEMENS SETZ: «Der Trost runder Dinge» (April)

FORWARD FESTIVAL: Festival for Creativity, Design and Communication (Juni)