Kosmos

Fr, 24.05.2019 |
Lagerstrasse 104 | Zürich

Diversity und Storytelling

Ein Podiumsgespräch in Rahmen der IBK-Künstlerbegegnung 2019

Ein Podiumsgespräch in Rahmen der IBK-Künstlerbegegnung 2019

Diversity ist angesagt. Der Begriff ist in aller Munde, muss herhalten für Vorwürfe, Erklärungen und Wünsche. Er wird in kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Kontexten verwendet und in allen Medienkanälen verhandelt. Nur: Was genau ist Diversity und wie kann unser Kulturleben diverser werden? Wie können wir unsere Geschichten, unsere Games, unsere Bücher und Texte mehr «divers» machen?

Moderation: Gabriela Kasperski & Stefan Staub, Projektleitung IBK-Künstlerbegegnung 2019

Podiumsgäste:
– Marianne Wendt (Drehbuchautorin & Writers Room Expertin, DE)
– Grant Masters (Schauspieler und Coach, UK)
– Marek Beles (Regisseur, Produzent und Webformat-Entwickler, SRF)
– Beat Suter (Dozent Game-Design, ZHdK)
– Madeleine Herzog (Leiterin Fachstelle Kultur Kanton Zürich)

Die IBK ist ein kooperativer Zusammenschluss der an den Bodensee angrenzenden und mit ihm verbundenen Länder und Kantone Baden-Württemberg, Schaffhausen, Zürich, Thurgau, St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Fürstentum Liechtenstein, Vorarlberg und Bayern. Die IBK hat sich zum Ziel gesetzt, die Bodenseeregion als attraktiven Lebens-, Natur-, Kultur- und Wirtschaftsraum zu erhalten und zu fördern und die regionale Zusammengehörigkeit zu stärken.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

Kosmopolitics – Reclaim Democracy: Die Welt verändern: Mit dem Denknetz (Juni)

bild

Podium – Klimastadt Zürich: Klimafreundlicher Verkehr: Welche Mobilität braucht die Stadt? (Juni)

Cosmic Talk with Ben Moore #2: Die «Science Late Show» mit dem Popstar unter den Astrophysikern (Juni, September, November, Dezember)

Tanzperformance – «Sage»: Salbei – Seelensalbei – Salbei für die Seele (Juni)

Mittsommernachtstanz: Klubabend mit DJ Ajele (Juni)

Film & Podium – «Wessen Stadt?»: Eine Veranstaltung von Fischer Architekten (Juni)

Apropos... Urknall: Theatervorführung Junges Schauspielhaus (Juni)

Buchvernissage – Edition Digital Culture 6: Virtual Reality: Neues Leben für zerstörte Kulturgüter (Juni)

Alba Polo – «Die Ausserirdischen. Liebesgeschichten.»: Alba Polo liest aus ihrem Buch, musikalisch begleitet von Duncan James (Gitarre) und Matthias Widmer (Kontrabass). (Juli)

Lili Tanner – «Wild Thing»: Book Launch, featuring Hank Shizzoe (Juli)

Wie gehts denn nun zum Mond? – Kinderlesung und Workshop: Mit Claudia Walder und Anna-Lea Guarisco (Juli)

D:Pulse – «It's about context, not content»: Auftaktveranstaltung des globalen Business Conference Networks (August)

Lesung – Karina Sainz Borgo: «Nacht in Caracas» (September)

Ralf Königs Stehaufmännchen: Lesung & Performance (Oktober)