Migros Museum für Gegenwartskunst

Fr, 16.07.2021 | 09:00 - 11:00 UHR
Limmatstrasse 270 | Zürich

Erwachsenenworkshop Early Birds: Körper im Raum – Kunst anders wahrnehmen

Yael Davids, A Variation on A Reading that Writes, 2014, Ferme du Buisson © Émile Ouroumov
  • Fr 16.7.2021, 09-11 Uhr
  • Kosten: CHF 20 (bitte in bar mitbringen)
  • Mit Cynthia Gavranic, Kunstvermittlerin Migros Museum für Gegenwartskunst und Eveline Schüep, Kunstvermittlerin Kunsthaus Zürich
  • Aufgrund der aktuellen Situation ist eine online-Anmeldung obligatorisch
  • Anmeldung bitte unter: https://www.kulturvermittlung-zh.ch/events/event/kunst-anders-wahrnehmen/
  • Die Teilnehmer*innenzahl ist beschränkt. Bitte bringen Sie eine Maske mit.


Early Birds ist eine kulturelle Veranstaltungsreihe für Erwachsene und wird vom Verein Kulturvermittlung Zürich in Zusammenarbeit mit Zürcher Kulturinstitutionen lanciert. Mehrere Institutionen entwickeln jeweils gemeinsam eine thematische Workshop-Serie, in welcher Kunst, Design, Musik, Tanz und Theater miteinander in eine spannende Verbindung treten. Hintergrundinformationen, ein Blick hinter die Kulissen oder eine Führung durch die Ausstellung werden während des Besuches durch einen kreativen Teil ergänzt. Die Workshops können als Serie aber auch einzeln besucht werden.

In der Einzelausstellung von Yael Davids steht unser Körper und seine räumliche Bewegung im Zentrum. Die Künstlerin möchte unter anderem mithilfe der Feldenkrais-Methode Wahrnehmungsmuster herausfordern, Körperbewusstsein schärfen und alternative Kunstzugänge ermöglichen. Gemeinsam erproben wir performative und gestalterische Mittel, um unsere Kunstwahrnehmung zu einem ganzheitlichen Erleben kreativ zu erweitern.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

16.07.2021
09:00 - 11:00 UHR

Ticketinformationen

Kosten: CHF 20 (bitte in bar mitbringen)

Veranstaltungsort

Migros Museum für Gegenwartskunst


Adresse:

Limmatstrasse 270
8005 Zürich
+41 (0)44 277 20 50
info@migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag: 11:00 - 18:00
Donnerstag: 11:00 - 20:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 18:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 4, 13, 17 bis «Löwenbräu»

Parkplätze
Besucherparkplätze stehen zum Preis von CHF 5/Stunde im Hof zu Verfügung (Einfahrt über Gerstenstrasse)

Zugänglichkeit:

Zum Haupteingang führt eine Treppe mit 14 Stufen. Der Alternativeingang dazu befindet sich im Hof (Einfahrt über Gerstenstrasse, Behindertenparkplätze für CHF 5/h vorhanden). Der Eingang ist durch einen Lift erschlossen, der mit Eurokey zugänglich ist. Der gesamte Ausstellungsbereich ist hindernisfrei zugänglich. Der Lift erschliesst alle relevanten Gebäudeebenen. Eine Rollstuhl-Toilette befindet sich im 1. Untergeschoss.

Gastroangebot:

In der Umgebung gibt es zahlreiche Gastronomiebetriebe und Cafés.


Weitere Veranstaltungen

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Yael Davids. One Is Always a Plural

Feldenkrais-Lektion, Yael Davids. A Daily Practice, 2020, Van Abbemuseum, Eindhoven, The Netherlands, Foto: Marcel de Buck

Feldenkrais Jour Fixe im Rahmen der Ausstellung Yael Davids. One Is Always a Plural (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Konferenz: Situated Knowledges – Art and curating on the move (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Feldenkrais-Lektion, Yael Davids. A Daily Practice, 2020, Van Abbemuseum, Eindhoven, The Netherlands, Foto: Marcel de Buck

Feldenkrais Jour Fixe im Rahmen der Ausstellung Yael Davids. One Is Always a Plural (Juli, August)

Pro Juventute Ferienworkshop zusammen mit der offenen Jugendarbeit Oja Kreis 6 & Wipkingen (Juli)