Kulturhaus Helferei

Ab 14.02.2019
Bis
|
Kirchgasse 13 | Zürich

Eintritt frei

Ich will auch

Eine Installation von Besim Morina

Besim Morina ist Bühnenbildner, Kostüm- und Lichtdesigner – und hat als Kind den Krieg im Kosovo erlebt. Aus dieser Erfahrung heraus konzipiert er für die Kapelle der Helferei eine Installation: Tausende von Luftballons, isoliert durch Stacheldraht. „Ich will auch… eine Vision haben, ohne Angst schlafen, eine bessere Zukunft haben.“

www.besim-morina.com

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kulturhaus Helferei


Adresse:

Kirchgasse 13
8001 Zürich
+41 (0)44 250 66 00
betrieb@kulturhaus-helferei.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
ab Hauptbahnhof:
 Tram 4 bis «Helmhaus
»
Tram 3 und Bus 31 bis «Neumarkt» oder «Kunsthaus»

Zugänglichkeit:

Zugang für Menschen mit Behinderung möglich

Gastroangebot:

Barbetrieb in der Helferei Bar; hauseigene Bewirtschaftung


Weitere Veranstaltungen

Bilder der Malaikas: Fotoausstellung mit Vernissage

Einmal ist keinmal: Matinée mit André Vladimir Heiz (April)

Die Küche ist voll!: Das neue Stück des FlüchtlingsTheaters Malaika (April)

Schule des Handelns: Dialogue Learning Day von collaboratio helvetica (April)

Pink Apple zu Gast im Kulturhaus Helferei: «Queerer Aufstand», 50 Jahre nach Stonewall! (Mai)

Pink Bar by a.part: Die offizielle Bar zum Pink Apple Filmfestival! (Mai)

Zürich tanzt: Queer-Curious Ballroom (Mai)

© Matthias Gerber

Essen mit den Malaikas: Das FlüchtlingsTheater Malaika lädt zum Znacht (Mai)

Klangkörper: Ein Tanzstück von Carla Battaini (Mai)

Vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen: Matinée mit André Vladimir Heiz (Mai)

© Tom Haller

Lunch & Punch IV: Zmittag mit Hanna Eichel (Mai)

Auslese. ZHdK Dozierende lesen: Lucia Berlin: Stories (Mai)

Practical Thursday: Fire with Leo Mo'Orea (Mai)

Meditation mit Daniela Lehmann (Mai)

Eine Reise durch das Migrationsland Schweiz: Vortrag von Philipp Lutz mit Diskussion (Mai)

Dienstleistertag im Mai: Hier wird allen geholfen! (Mai)

Levins Mühle: Nach dem Roman von J. Bobrowski (Mai)