Theater Stadelhofen

Sa, 12.06.2021 | 14:30 UHR
Stadelhoferstrasse 12 | Zürich

CHF 18.00
TICKET

Ida hat einen Vogel und sonst nichts

Ida ist oft alleine. Eigentlich ist sie immer alleine. Sie lebt bei ihrem Vater. Idas Vater ist arbeitslos und hat trotzdem keine Zeit für sie. Kurz vor den Sommerferien erzählen alle Kinder von ihren bevorstehenden Reisen, nur Ida nicht – sie wird zu Hause bleiben. Die Kinder lachen sie deswegen aus und sie versteckt sich im Holzschuppen hinter dem Haus. Dort schnitzt sie sich ihren Lieblingsvogel – eine Elster – damit sie nicht mehr alleine ist. Und dann beschliesst sie auch zu verreisen...

Ein Stück über das Alleine-Sein und die unterschiedlichen Lebensrealitäten in denen wir uns befinden.

5+ / 50 Minuten / Mundart

Foto: Manu Friederich

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Figurentheater Lupine (CH)

Veranstaltungsort

Theater Stadelhofen


Adresse:

Stadelhoferstrasse 12
8001 Zürich
Kasse: +41 (0)44 252 94 24
Büro: +41 (0)44 261 02 07
info@theater-stadelhofen.ch

Erreichbarkeit:

Das Theater Stadelhofen erreicht ihr am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Theater befindet sich wenige Meter von der Haltestelle und S-Bahnstation «Bahnhof Stadelhofen» oder der Haltestelle «Bellevue» entfernt.

Zugänglichkeit:

Rollstuhlgängig mit Lift und Behinderten-WC

Gastroangebot:

Die Bar im Foyer ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.


Weitere Veranstaltungen

©Hervé Véronèse

Death is certain (Juni)

© Ingo Höhn

Raffzahn Jack und die Rächer der Gartenbausiedlung: Eine Koproduktion mit den Kleintheater Luzern – Spiel: Hans-Caspar Gattiker, Jürg Plüss – Spiel/Text: Julia Schmidt – Künstlerische Leitung/Regie: Patric Gehrig – Ausstattung: Saskya Germann – Musik: Blind Butcher – Oeil extérieur: Sonja Eisl – Licht/Technik: Michael Eigenmann (Juni, Juli)

©Cornelia Koch

Irrungen und Wirrungen (Juli)