Kosmos

Di, 02.04.2019 |
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 40.00
TICKET

Konzert – Golnar & Mahan

Contemporary // Jazz // World

Golnar & Mahan treten im Rahmen des Iranian Film Festivals im Kosmos auf. Multiinstrumental, mehrsprachig und multikulturell: Golnar & Mahan ist die Definition einer wirklich kosmopolitischen Band.

Golnar & Mahan sind ein zeitgenössisches Jazz-Fusion-Trio aus Wien. Von der iranischen Kultur beeinflusst, spezialisieren sie sich auf die Verbindung von Jazz mit orientalischen Folk-Elementen, ungeraden Polyrhythmen und afro-kubanischer Musik. Bei ihren Konzerten bezaubern sie die Zuhörerschaft mit inniger, grenzüberschreitender Musik, die trotz ihres weiten Blicks doch immer in der iranischen Folklore und im Jazz verwurzelt bleibt.

Golnar Shahyars volle Stimme kombiniert tribalistischen Sprechchorgesang und Scat-Singing mit Tahrir, einer speziellen Art des vorderasiatischen Jodelns. Mahan Mirarab hypnotisiert mit seinem groovigen, aber filigranen Spiel auf den Doppelhalsgitarren. Das Duo schafft mit seinen Kompositionen und Improvisationen einen kraftvollen und einzigartigen Klang, mit dem sie die Paradigmen von Weltmusik und Jazz neu definieren. Ergänzt werden sie durch den vielseitigen österreichischen Perkussionisten Amir Wahba.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

Straight Outta Space: Klubabend (April, Mai)

Buchvernissage – Tom Zürcher: «Mobbing Dick» (April)

Buchvernissage Köbi Kuhn: «Köbi Kuhn – Die Autobiografie» (April)

«Liebes Pony...» #6: Fragen, die das Leben schreibt (April)

Buchvernissage – Thomas Meyer: «Meyer rät.» (April)

Kosmopolitics – System Change statt Climate Change: Mit dem Denknetz (April)

Interrobang – Im Garten Eden: Spoken Word & Kabarett (April)

Klubabend – Galaxist-DJ-Team: DJ-Set mit Masobe & Divine Supine (April)

Kosmopolitics – Eine feministische Geschichte der weissen Schweiz: Buchvernissage & Podium, mit dem Feministischen Salon (Mai)

Vortrag – So verhandeln Sie richtig!: Forum Mensch und Wirtschaft #3 (Mai)

Premiere «God exists, her Name is Petruya» (Mai)

«Echo» im Kosmos: Klubabend (Mai)

Momo Film Festival: Screening & Talk about Silent Eye (Mai)

Tropical Disco: Klubabend (Mai)

Kosmopolitics – Mehr Geschmack auch ohne Fleisch: Mit dem Ernährungsforum Zürich (Mai)

Film und Talk «Operation Avalanche»: In Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Zürich (Mai)

Lesben-, Schwulen- und Transfeindlichkeit: Wie sind alte Menschen betroffen?: Podiumsgespräch anlässlich des International Day Against Homophobia and Transphobia (IDAHOT) (Mai)

Tour de France – Klubabend mit Thomas Bohnet (Mai, Juni)

Kosmopolitics – Stadt 1:1 #3: Mit Hochparterre (Mai)

Kosmopolitics – 50 Jahre Stonewall / 25 Jahre Pride: Eine Gemeinschaftsproduktion von Milchjugend und queerAltern (Mai)

«Zukunftweisende Wege für die Demokratie in Israel/Palästina»: Vortrag der israelischen Politikwissenschaftlerin Dr. Dahlia Scheindlin (Mai)

Forward Festival: Festival for Creativity, Design and Communication (Juni)

Wie gehts denn nun zum Mond? – Kinderlesung und Workshop: Mit Claudia Walder und Anna-Lea Guarisco (Juli)