F+F Schule für Kunst und Design

Di, 13.02.2018 | 17:00 UHR
Kino Xenix
Kanzleisterasse 52 | Zürich

Premiere
Gratis
TICKET

Sehr kurz, sehr heftig – F+F Animationsfilme

F+F Film Studierende zeigen im Kino Xenix ihre neuen Animationsfilme, welche in Zusammenarbeit mit der Stiftung .besser-hören-schweiz. entstanden sind.

Programm:

  • Bis über beide Ohren von Marie-Anne Hafner, Julio Barrantes
  • Weder Hand noch Fuss von Maude Gobet, Nina Kovacs
  • Das Gras wachsen hören von Celine Gretener, Diana Frei
  • Ruhestörung von Bianca Gadola, Julie Aellen, Hamed Abdalla

Die Filmemacher_innen sind anwesend und stehen nach der Projektion bei einem Apéro für Fragen zur Verfügung – Eintritt frei!

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Eintritt frei!

Veranstaltungsort

Kino Xenix


Adresse:

Kanzleisterasse 52
8004 Zürich
+41 (0)44 444 18 88
Sekretariat info@ffzh.ch
Kommunikation kommunikation@ffzh.ch


Weitere Veranstaltungen

Rituale an Schulen (Oktober)

guest_*talks-Reihe 2018: BLEACH – Ein guest_*talk mit U5 (November)

Disco Balls & Glitter Tits Vernissage im Rahmen des Film Kunst Festival Porny Days (November)