Kosmos

Fr, 09.11.2018 | 18:30 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

18.80
TICKET

SLAM 2018 – EINZEL VORRUNDE 11

Europas grösstes Festival für Bühnenliteratur!

In Zürich wird vom 6. – 10. November 2018 eines der grössten Festivals der Worte gefeiert. Während vier Wettbewerbstagen messen sich an 20 Poetry Slams, in den angesagtesten Clubs und Konzerthallen der Stadt, die Besten der Besten der aktuellen Poetry Slam Szene. 200 PoetInnen reisen aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, dem Südtirol und der Schweiz an, im Kampf um die begehrte Krone.

Die Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften werden in den Kategorien «Einzel» und «Team» ausgerichtet und gliedern sich in Vorrunden, Halbfinale und Finale. Eine Publikumsjury bestimmt im gesamten Wettbewerb die SiegerInnen. 12 Vorrunden, 6 Halbfinale und das Team-Finale werden rund um die Langstrasse im Kreis 4 und 5 an zentralster Lage Zürichs durchgeführt. Zu den Spielstätten gehören die Amboss Rampe, die Kasheme, KOSMOS, das Plaza, das X-TRA und das Volkshaus.

An der Langstrasse / Ecke Europaallee avancieren KOSMOS und das Hotel 25hours für sechs Tage zum Festivalzentrum und zur Slammer-Hochburg.

Eine hochkarätige Eröffnungsgala im Schauspielhaus und ein fulminantes Einzelfinale im Hallenstadion Zürich runden das Festival ab. Der mehrtägige Wettbewerb wird von einem breiten Rahmenprogramm ergänzt und natürlich kommt bei zahlreichen After-Show-Partys auch das Feiern nicht zu kurz.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

KOSMOPOLITICS – SELBSTBESTIMMUNG: WER HAT RECHT?: Mit der Republik (November)

GEHT UNS DIE DEMOKRATIE AUS?: Beruflich integriert – politisch ausgeschlossen (November)

bild

A LAND SHAPED BY WOMEN – Spezialvorführung: Präsentiert von HHONOLULU EVENTS (November)

CHAPTER #10 – MACGUFFIN: THE SINK, THE CABINET AND THE BALL: With Sandra Kassenaar (November)

KLUBABEND – ERIKA FATNA (November)

BRANDY BUTLER – INCANTATION: A MUSICAL EVENING OF SEXLOVEVOODOO: Im Rahmen der Porny Days (November)

KLUBABEND – ECHO #4: Expect the unexpected. (November)

KOSMOPOLITICS – SEX, ARBEIT, MACHT: Mit dem Feministischen Salon (November)

KLUBABEND – COCKTAILS & DREAMS #4: «Ferris Bueller's Day Off» und Party im Klub (November)

KONZERT – MARTHA HIGH AND THE SOUL COOKERS: «The Goddess of Soul» und ihre Band sorgen im KOSMOS für «funky good times». (Dezember)

KLUBABEND – DISCO VOLANTE #3: Evviva! (Dezember)

TOMAS BÄCHLI SPIELT GOLDBERGVARIATIONEN: Benefizkonzert für Mission Lifeline (Dezember)

SOUL-BRUNCH MIT MARTA HIGH & BAND (Dezember)

KOSMOPOLITICS – ISRAEL 1948. MYTHOS UND REALITÄT.: Vortrag Ilan Pappé (Dezember)

UNÜBERSETZBAR? #5: Mit Ilma Rakusa und Terézia Mora (Dezember)

PILOTKONZERT – NUBORNS. FLURY UND DIE NACHGEBORENEN 4/5: neue alte musik (Dezember)

PONY M.: TOUR D’AMOUR: Startschuss zur schweizweiten Lesetour (Dezember)

SHARED READING: DURCH – EIN – ANDER – SEIN (Dezember)

COSMIC TALK WITH BEN MOORE: Die neue «Science Late Show» mit dem Popstar unter den Astrophysikern (Dezember)

KLUBABEND – ECHO #5: Expect the unexpected. (Dezember)

KLUBABEND – STRAIGHT OUTTA SPACE #3: «It has come to our attention that a mysterious force is loose somewhere in outer space.» (Dezember)

PILOTKONZERT – NUBORNS. FLURY UND DIE NACHGEBORENEN 5/5: neue alte musik (Januar)

MAX KÜNG – DIE RETTUNG DER DINGE: «Greatest Hits» all seiner Kolumnen der letzten 20 Jahre (Januar)

KOSMOPOLITICS – «JOURNAKTIVISMUS»: BALANCEAKT AN DER SCHNITTSTELLE VON MEDIEN UND NGOS: Mit Public Eye (Januar)

MUSIKTHEATER – «ABRAZO – TANGO DES ÜBERLEBENS»: Ein Projekt von und mit Alexandra Prusa (Januar)

LESESHOW – WORST OF CHEFKOCH: Mit Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein (Februar)

FELIX LOBRECHT – HYPE: Das neue Programm! (März)