Tanzfestival Winterthur

Do, 25.11.2021 | 19:30 UHR
Theater am Gleis
Untere Vogelsangstrasse 3 | Winterthur

CHF 25.00 / 20.00 / 15.00 / 10.00


TICKET

Tanzfestival Winterthur: Festival für zeitgenössischen Bühnentanz

Cie. Moost – Les Promesses de l’incertitude

Das Tanzfestival Winterthur ist ein seit bald dreissig Jahren stattfindendes internationales Festival für zeitgenössischen Tanz. Es bietet etablierten Kompanien, aber auch Newcomern, eine Plattform und soll eine grosse Palette an zeitgenössischem Tanz einem breiten Publikum näher bringen. Verschiedene Vermittlungsformate wie Stückeinführungen, Künstlergespräche und Workshops fördern den Austausch unter den Kunstschaffenden und mit dem Publikum. Mit den Intros unterstützt das Festival lokale Choreograf*innen. Diese Kurzstücke feiern während des Festivals Premiere

Künstler:innen
Cie. Linga, Cie. Moost, Beaver Dam Company, manntanzt, DOXS, Joshua Monten, Marisa Godoy, Merge Dance Collective

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

CHF 25 (Normalpreis) / CHF 20 (AHV/Legi/Mitglieder) / CHF 15 (Tanzschaffende mit Ausweis/Kinder bis 16 J) / CHF 10 (Kinoticket) / Festivalpass CHF 50 (Normalpreis) / CHF 40 (reduziert)

Video

Besetzung / Künstler

Cie. Moost – Les Promesses de l’incertitude

Veranstaltungsort

Theater am Gleis


Adresse:

Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
info@tanzinwinterthur.ch