Kulturmarkt

Mi, 13.06.2018 | 20:00 UHR
Aemtlerstrasse 23 | Zürich

25.00
TICKET

To get there... together!

Ein Stück Bewegungskunst von und mit 5 Laien, 5 Profis

Wir möchten in diesem Tanzprojekt mittels abstrakter Bewegungen demonstrieren, dass die persönliche Erfahrung erst mit der kollektiven Auseinandersetzung Wirkung erzeugt. Vor allem durch das Miteinandergehen, Suchen, Entwickeln, Vorschlagen, Aufstellen bekommt die eigene Geschichte einen Sinn. Laien und Profis, Tänzer*innen und Menschen mit verschiedenen Hintergründen, körperlichen Voraussetzungen und unterschiedlichen Alters begegnen sich, tauschen ihre Bewegungen aus, lernen und verbinden ihre Gemeinsamkeiten und Besonderheiten zu einer Choreografie und einer musikalischen Komposition.

«to get there… together!» erzählt viele dieser kleinen Geschichten über die Verbindungen und die Reibungen zwischen Identität und Gemeinschaft: kleine, spannende, lustige, wichtige, erstaunliche Geschichten. Und aus diesem Puzzle wollen wir ein Bewegungskunstwerk erschaffen, das dem Publikum ganz nah kommt… So wie «das kleine Licht aus dem Universum, das sich immer weiter entfernt» (Giorgio Agamben)

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Choreografie und Tanz: Helaludin Asifi, Giulia Esposito, Margit Feurer, Urbain Guiguemdé, Carmen Leiser, Carina Pousaz, Nina Ritter, Christoph Scheidender, Nora Tosconi

Musikalische Komposition und Performance: Juan Mauricio Schmid Bello

Produktion: Thomas Pérronnet

Choreografie: Thomas Péronnet mit den Teilnehmer*innen

Oeil extérieur: Oliver Dähler

Unterstützung Dramaturgie und Technik: Timo Raddatz

Fotos: Adrian Züst

Veranstaltungsort

Kulturmarkt


Adresse:

Aemtlerstrasse 23
8003 Zürich
Sekretariat: +41 (0)44 457 10 30
Tickets: +41 (0)44 457 10 60
Sekretariat: info@kulturmarkt.ch
Tickets: reservation@kulturmarkt.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 32, 72 bis «Zwinglihaus»
Tram Nr. 9, 14 bis «Goldbrunnenplatz»

Parkplätze
Einen Parkplatz in der Nähe zu finden ist abends oft schwierig.

Zugänglichkeit:

Foyer und Theatersaal sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, in der Pause und nach der Vorstellung ist die Bar im Foyer offen und bietet eine kleine Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken sowie ein Käse- oder Wurstplättli für den kleinen Hunger und Kuchen gemäss Tagesangebot.


Weitere Veranstaltungen

05.28 Sommerfest: Konzerte, Theater, Kinderflohmi im Kulturmarkt Schlaraffenland (Juni)

StoryTeller mit Urbain Guiguemdé: Performance und ein Menü aus Burkina Faso (Juni)

unverstärkt stark: A-cappella-Abend (Juli)