Volkshochschule Zürich

Di, 15.06.2021 | 17:30 - 19:00 UHR
Bärengasse 22 | Zürich

CHF 75.00


Vor Ort: Die Stadt

Philosophie Salon mit Dr. Martin Götz

Zwischen Freiheit und Moloch. Städte: Vor etwa 10'000 Jahren sind sie entstanden, inzwischen lebt über die Hälfte aller Menschen in ihnen, bald werden es zwei Drittel sein. Was hat dieser Prozess aus der Menschheit gemacht? Wie reagiert die Philosophie auf diese Entwicklung? Wir gehen dem nach, von der griechischen Polis bei Platon bis zur «offenen Stadt» von Richard Sennett.

«Die Stadt»: Vortrag: Di 15. Juni, Exkursion: Sa 19. Juni

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

15.06.2021
17:30 - 19:00 UHR

CHF 75.00

Ticketinformationen

inkl. Führung

Besetzung / Künstler

Dr. Martin Götz

Veranstaltungsort

Volkshochschule Zürich


Ehemaliges Verkaufsgebäude von Seidenhändler, erbaut 1640, denkmalgeschützt.


Adresse:

Bärengasse 22
8001 Zürich
+41 44 205 84 84
Information info@vhszh.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
200m vom Paradeplatz.Tram Nr. 6, 7, 8, 9, 11, 13

Zugänglichkeit:

Nicht rollstuhlgängig

Gastroangebot:

Kaffeehaus zur Weltkugel im Parterre. Offen von 7 bis 19h.


Weitere Veranstaltungen

Die Schriften der Bibel: Der Weg durch die Wüste: Lektüreseminar (Juni)

Latine loqui, Stadtrundgänge in Zürich: Stadtrundgänge in einfachem Latein (Juni, Juli)

Volkshochschule Zürich auf der Gasse: 26 Exkursionen zum 101 Jubiläum (Juni)

Am Puls der zeitgenössischen Kunst: Konstruktiv über Mittag (Führung) (Juli, August, November)

Hugo von Hofmannsthal «Das Glück am Wege»: VHS Sommerakademie (Juli)

Poetry Slam – Poesiewettstreit: VHS Sommerakademie (Juli)

Ein Gespräch zwischen Himmel und Erde: VHS Sommerakademie (Juli)

125 Jahre Röntgenstrahlen - Aufbruch ins Unsichtbare: VHS Sommerakademie (Juli)

Ovid und die Kunst (Zürich): VHS Sommerakademie (Juli)

Kunstlandschaften der Schweiz: VHS Sommerakademie (August)

Thomas Hürlimann «Er kam eine Stunde vor der Dämmerung»: VHS Sommerakademie (August)

Das Bücherregal der 68er: VHS Sommerakademie (August)

Wir bauen unseren Körper: VHS Sommerakademie (August)

Beatus vertreibt den Drachen: VHS Sommerakademie (August)

Ovid und die Kunst (Basel): VHS Sommerakademie (August)

Zwanzig Jahre Krieg gegen den Terror: Ringvorlesung (Online) (August, September)

Josquin Desprez – der Noten Meister: Vorlesung mit Thomas Meyer (August, September)

Koloniale Schweiz: Ringvorlesung (August, September)

Klingende Bilder – Musik und Film: Ringvorlesung (September)

Das Immunsystem: Körperabwehr mit Tücken: Ringvorlesung (September)

Outsider Art: Ringvorlesung (September)

Schönheit der Moderne: Erik Satie: Musiksalon an der Bärengasse (September)