Theater am Gleis

Fr, 09.11.2018 | 19:30 UHR
Untere Vogelsangstrasse 3 | Winterthur

CHF 35.00 / 25.00 / 20.00


TICKET

Wasserspuren

Kollektiv Lichtspur

Energiegeladen, verspielt, anschmiegsam, landschaftsformend, freiheitsliebend, zerstörerisch und lebensspendend: Wasser – in seinen unterschiedlichsten Ausprägungen fotografisch festgehalten – transportiert musikalische und tänzerische Weiten und Tiefen. In Eigenkompositionen und Arrangements entführen die Künstlerinnen mit ihren Instrumenten, ihren Stimmen und bewegenden Körpern in eine meditative, groovig-verspielte, alsbald archaisch-geräuschhafte Bildklangwelt. Ein Erlebnis für Auge, Ohr, Geist und Herz.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Ticketino: 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif, www.ticketino.com

Besetzung / Künstler

KLARINETTE, SAX, PIANO, STIMME Meret Böhmer
CELLO, STIMME, TANZ Ursina Bösch
PIANO, BRATSCHE, STIMME Rahel Klipstein
QUERFLÖTE, STIMME, TANZ Thirza Möschinger
AKKORDEON, STIMME, TANZ Iris Schnurrenberger
FOTOGRAFIE Martin Stünzi
BILDTECHNIK Tobias Herzog
VERANSTALTER Kollektiv Lichtspur

Veranstaltungsort

Theater am Gleis


Adresse:

Untere Vogelsangstrasse 3
8401 Winterthur
Abendkasse: +41 (0)52 212 79 54
Büro: +41 (0)52 252 79 55
sekretariat@theater-am-gleis.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
1 Minute vom Hauptbahnhof Winterthur entfernt
direkt in der Verlängerung zum Perron 3 Richtung Zürich

Parkplätze
AutofahrerInnen benutzen die Parkhäuser "Bahnhof" oder "Archhöfe".

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig

Gastroangebot:

Die Bar ist jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet.


Weitere Veranstaltungen

Impro-Labor: Les Madames Papouilles (April)

Foto: Mik Di Savino

Temporaneo Tempobeat: AiEP (Mai)

Foto: Patrick Frischknecht

All Eyes On You!: Offene Bühne für Tanzschulen und Tanzsportclubs (Mai)

Figuren am Horizont: Ensemble TaG (Mai)

Rampenradio: mit Radio Stadtfilter (Mai)

Die Redaktion vs. OhneWiederholung: Theatersport (Mai)

Motion Capture für den Film: TaG goes Kino Cameo (Mai)

Foto: Andreas Zimmermann

Animeo & Humania: Theater Marie (Mai)

Foto: Tabea Hüberli

Fatima Dunn: Songs und so (Mai)

L'homme sans costume (Mai)

Marie Séférian Quartett: Songs und so-Matinée (Mai)

Foto: Conni Trommlitz

Blood Kiss: KNPV & Aya Danstheater @ Augenauf! Das Festival (Mai)

Foto: Martin Sigmund LTT

Ruf der Wildnis: Landestheater Tübingen @ augenauf! das festival (Mai)

Billy de Kid: theater katerland @ augenauf! das festival (Mai)

Der Anfänger: Peter Honegger: Magie Komik Poesie (Mai)

Green, Green Grass of Home: Panorama Dance Theater (Juni)