Bis 29.07.2018

Strauhof

Teju Cole – Blind Spot

Blinde Flecken entziehen sich dem Bewusstsein, sie stehen für das, was nicht gezeigt oder gesehen werden kann. «Blind Spot» heisst auch das neue Projekt...

Mehr Informationen
Blinde Flecken entziehen sich dem Bewusstsein, sie stehen für das, was nicht gezeigt oder gesehen werden kann. «Blind Spot» heisst auch das neue Projekt...

Bis 05.08.2018

Kulturama Museum des Menschen

Wie viel Urzeit steckt in dir?

Eine interaktive und interdisziplinäre Spurensuche

Was verbindet die Höhlenzeichnung mit dem Smartphone? Auf welchen Innovationen beruht unsere tägliche Kaffeepause? Welche Spuren der Urzeit finden wir...

Mehr Informationen
Was verbindet die Höhlenzeichnung mit dem Smartphone? Auf welchen Innovationen beruht unsere tägliche Kaffeepause? Welche Spuren der Urzeit finden wir...

Bis 05.08.2018

Kunsthalle Zürich

Andro Wekua

All is Fair in Dreams and War

Einzelausstellung des aus Georgien stammenden Künstlers Andro Wekua

Mehr Informationen
Einzelausstellung des aus Georgien stammenden Künstlers Andro Wekua

Bis 12.08.2018

Kunst Museum Winterthur
beim Stadthaus

Räume besetzen

Werke von Bildhauerinnen

Das Kunst Museum Winterthur bietet erstmals einen Einblick in seine Sammlung der Werke von Künstlerinnen, die sich mit plastischer Form, mit Körper und...

Mehr Informationen
Das Kunst Museum Winterthur bietet erstmals einen Einblick in seine Sammlung der Werke von Künstlerinnen, die sich mit plastischer Form, mit Körper und...

Bis 12.08.2018

Migros Museum für Gegenwartskunst

Teresa Burga: Aleatory Structures

Das umfangreiches Œuvre der peruanischen Künstlerin Teresa Burga (*1935 in Iquitos, Peru), das sie nach wie vor erweitert, umfasst sowohl Gemälde und...

Mehr Informationen
Das  umfangreiches Œuvre der peruanischen Künstlerin Teresa Burga (*1935 in Iquitos, Peru), das sie nach wie vor erweitert, umfasst sowohl Gemälde und...

Bis 19.08.2018

Kunst Museum Winterthur
beim Stadthaus

Ferdinand Hodler – Alberto Giacometti

Eine Begegnung

Erstmals begegnen sich die beiden Grossen der Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts in einer Ausstellung: Ferdinand Hodler und Alberto Giacometti.

Mehr Informationen
Erstmals begegnen sich die beiden Grossen der Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts in einer Ausstellung: Ferdinand Hodler und Alberto Giacometti.

Bis 19.08.2018

Museum für Gestaltung Zürich
Toni-Areal

PA-DONG! Die Möbel von Susi und Ueli Berger

Sie schufen Schweizer Designikonen: Über 40 Jahre gestalteten die Grafikerin Susi Berger-Wyss und der Künstler Ueli Berger zusammen Möbel. In den 1960er-Jahren...

Mehr Informationen
Sie schufen Schweizer Designikonen: Über 40 Jahre gestalteten die Grafikerin Susi Berger-Wyss und der Künstler Ueli Berger zusammen Möbel. In den 1960er-Jahren...

Bis 02.09.2018

Museum Haus Konstruktiv

IMI KNOEBEL - Guten Morgen, weisses Kätzchen

Eine umfassende Einzelschau auf vier Stockwerken. Imi Knoebel zählt zu den international bekanntesten Künstlern der geometrischen Abstraktion. Mit «Raum...

Mehr Informationen
Eine umfassende Einzelschau auf vier Stockwerken. Imi Knoebel zählt zu den international bekanntesten Künstlern der geometrischen Abstraktion. Mit «Raum...

Bis 02.09.2018

Museum Haus Konstruktiv

TILL VELTEN - Wenn die kognitive Ordnung zerbricht

Till Velten erkundet in seinem neuesten Kunstprojekt das Thema Demenz und das Phänomen des Vergessens im Spannungsfeld einer Kunst, die in erster Linie...

Mehr Informationen
Till Velten erkundet in seinem neuesten Kunstprojekt das Thema Demenz und das Phänomen des Vergessens im Spannungsfeld einer Kunst, die in erster Linie...

Bis 02.09.2018

Kunsthaus Zürich

Magritte, Dietrich, Rousseau. Visionäre Sachlichkeit

Vom 9. März bis 8. Juli 2018 präsentiert das Kunsthaus Zürich rund 55 Werke der gegenständlichen Malerei zwischen 1890 und 1965. Das Visionär-Sachliche...

Mehr Informationen
Vom 9. März bis 8. Juli 2018 präsentiert das Kunsthaus Zürich rund 55 Werke der gegenständlichen Malerei zwischen 1890 und 1965. Das Visionär-Sachliche...

Bis 02.09.2018

Helmhaus Zürich

Werk- und Atelierstipendien für Kunst

Das Ressort Bildende Kunst der Stadt Zürich und das Helmhaus präsentieren die Werke von Zürcher Künstlerinnen und Künstlern, die sich 2018 um ein...

Mehr Informationen
Das Ressort Bildende Kunst der Stadt Zürich und das Helmhaus präsentieren die Werke von Zürcher Künstlerinnen und Künstlern, die sich 2018 um ein...

Bis 02.09.2018

Museum für Gestaltung Zürich
Toni-Areal

Protest! Widerstand im Plakat

Ausstellung

Globalisierung, Frauenrechte, Trump – das Plakat hat sich als wirkungsvolles Medium für den politischen Kampf etabliert. 50 Jahre nach 1968, dem Auftakt...

Mehr Informationen
Globalisierung, Frauenrechte, Trump – das Plakat hat sich als wirkungsvolles Medium für den politischen Kampf etabliert. 50 Jahre nach 1968, dem Auftakt...

Bis 09.09.2018

ZH Reformation
Helmhaus

Jubiläumszentrum ZH-Reformation

Kunst & Gestalten

Im Jubiläumszentrum gibt es Informationen zu allen Veranstaltungen.

Mehr Informationen
Im Jubiläumszentrum gibt es Informationen zu allen Veranstaltungen.

Bis 09.09.2018

Museum für Gestaltung Zürich
Ausstellungsstrasse

Saffa 58 – Die Landi der Frauen

Im Vorfeld der Abstimmung zum Frauenstimmrecht fand 1958 am linken Seeufer in Zürich die zweite Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit statt. Unter...

Mehr Informationen
Im Vorfeld der Abstimmung zum Frauenstimmrecht fand 1958 am linken Seeufer in Zürich die zweite Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit statt. Unter...

Bis 16.09.2018

Atelier Hermann Haller

"Sculptresses"

Hermann Haller umgarnt von Sculptresses! Acht Schweizer Künstlerinnen stellen ihre Werke den Frauen von Hermann Haller gegenüber.

Mehr Informationen
Hermann Haller umgarnt von Sculptresses! Acht Schweizer Künstlerinnen stellen ihre Werke den Frauen von Hermann Haller gegenüber.

Bis 16.09.2018

Fotomuseum Winterthur

SITUATIONS/Posthuman

Das aktuelle Cluster beschäftigt sich mit Fragen, die im Zentrum aktueller Diskussionen über ein posthumanes Verständnis fotografischer...

Mehr Informationen
Das aktuelle Cluster beschäftigt sich mit Fragen, die im Zentrum aktueller Diskussionen über ein posthumanes Verständnis fotografischer...

Bis 20.09.2018

Atelier Righini-Fries

Spiegelungen. Sigismund Righini, Willy Fries & Hanny Fries

Ausstellung

Drei Generationen einer Künstlerfamilie im Vergleich.

Mehr Informationen
Drei Generationen einer Künstlerfamilie im Vergleich.

Bis 23.09.2018

ZH Reformation
Haus zum Rech

Verschwundene Orte

Ausstellung

Zürcher Klöster und Kapellen – von den Reformatoren abgeschafft.

Mehr Informationen
Zürcher Klöster und Kapellen – von den Reformatoren abgeschafft.

Bis 23.09.2018

Landesmuseum Zürich

Was isst die Schweiz?

Mit der Ausstellung «Was isst die Schweiz?» schaut das Landesmuseum Zürich in die Kochtöpfe von Herr und Frau Schweizer. Die Schau beleuchtet die vielfältigen...

Mehr Informationen
Mit der Ausstellung «Was isst die Schweiz?» schaut das Landesmuseum Zürich in die Kochtöpfe von Herr und Frau Schweizer. Die Schau beleuchtet die vielfältigen...

Bis 28.09.2018

Max Frisch-Archiv

Max Frischs Notizhefte

Die Ausstellung präsentiert originale Notizhefte von Max Frisch. Sie gewährt einen Einblick in die Werkstatt des Schriftstellers und zeigt die thematische...

Mehr Informationen
Die Ausstellung präsentiert originale Notizhefte von Max Frisch. Sie gewährt einen Einblick in die Werkstatt des Schriftstellers und zeigt die thematische...

Bis 30.09.2018

Museum Rietberg Zürich

TICKET

Monster, Teufel und Dämonen

Jede Kultur kennt Monster, Teufel und Dämonen. Sie jagen Angst ein, aber – das ist die gute Nachricht: sie lassen sich bezwingen.

Mehr Informationen
Jede Kultur kennt Monster, Teufel und Dämonen. Sie jagen Angst ein, aber – das ist die gute Nachricht: sie lassen sich bezwingen.

Bis 30.09.2018

Kinderspital Zürich

Heute geschlossen

My Light

Ein Lichtraum des Künstlers James Turrell

Der begehbare Lichtraum spendet den Spitalangehörigen Ruhe und Freude. Für externe Besuchende ist «My Light» während einer kurzen...

Mehr Informationen
Der begehbare Lichtraum spendet den Spitalangehörigen Ruhe und Freude. Für externe Besuchende ist «My Light» während einer kurzen...

Bis 30.09.2018

Museum für Gestaltung Zürich
Ausstellungsstrasse

Oïphorie: atelier oï

Ausstellung

Zur Eröffnung des renovierten Stammhauses bespielt das Westschweizer Designbüro atelier oï die grosse, nun wieder doppelgeschossige Halle mit raumgreifenden...

Mehr Informationen
Zur Eröffnung des renovierten Stammhauses bespielt das Westschweizer Designbüro atelier oï die grosse, nun wieder doppelgeschossige Halle mit raumgreifenden...

Bis 07.10.2018

Landesmuseum Zürich

Walter Mittelholzer 1894-1937. Pilot | Fotograf | Unternehmer

Walter Mittelholzer war Pilot, Buchautor, Unternehmer, Medienstar, Mitgründer der Swissair und Fotograf. Der St. Galler hatte viele Talente und verkaufte...

Mehr Informationen
Walter Mittelholzer war Pilot, Buchautor, Unternehmer, Medienstar, Mitgründer der Swissair und Fotograf. Der St. Galler hatte viele Talente und verkaufte...

Bis 07.10.2018

Fotomuseum Winterthur

JUERGEN TELLER – ENJOY YOUR LIFE!

Juergen Teller bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Kunst und kommerzieller Fotografie, ein zentrales Interesse bildet das Porträt.

Mehr Informationen
Juergen Teller bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Kunst und kommerzieller Fotografie, ein zentrales Interesse bildet das Porträt.

Bis 14.10.2018

Landesmuseum Zürich

Joggeli, Pitschi, Globi... Beliebte Schweizer Bilderbücher

Lisa Wengers Joggeli, der die Birnen nicht schüttelt, das Kätzchen Pitschi, die Kinder aus dem Maggi-Liederbuch oder der Teddybär, der nach Tripiti...

Mehr Informationen
Lisa Wengers Joggeli, der die Birnen nicht schüttelt, das Kätzchen Pitschi, die Kinder aus dem Maggi-Liederbuch oder der Teddybär, der nach Tripiti...

Bis 21.10.2018

Museum Rietberg Zürich

TICKET

Perlkunst aus Afrika – Die Sammlung Mottas

Das Museum Rietberg präsentiert eine Ausstellung zur Ästhetik und Bedeutung von Perlkunst, die erstmals Frauen als Künstlerinnen...

Mehr Informationen
Das Museum Rietberg präsentiert eine Ausstellung zur Ästhetik und Bedeutung von Perlkunst, die erstmals Frauen als Künstlerinnen...

Bis 28.10.2018

Gewerbe­museum Winterthur

Wenn Roboter bauen

Sonderpräsenation im Material-Archiv

Wie entstehen komplexe Klinkerfassaden, die komplett mittels Robotern digital gesteuert werden? Die Sonderpräsentation im Rahmen des «Material-Archivs»...

Mehr Informationen
Wie entstehen komplexe Klinkerfassaden, die komplett mittels Robotern digital gesteuert werden? Die Sonderpräsentation im Rahmen des «Material-Archivs»...

Bis 28.10.2018

Heimatschutz Zentrum in der Villa Patumbah

Luft Seil Bahn Glück

Oldtimer und Newcomer

Ab 17. November 2017 im Heimatschutzzentrum: «Luft Seil Bahn Glück: Oldtimer und Newcomer».
Eine Ausstellung zum Thema Luftseilbahnen.

Mehr Informationen
Ab 17. November 2017 im Heimatschutzzentrum: «Luft Seil Bahn Glück: Oldtimer und Newcomer».<br/>
Eine Ausstellung zum Thema Luftseilbahnen.

Bis 04.11.2018

Gewerbe­museum Winterthur

Hello, Robot. Design zwischen Mensch und Maschine

Ausstellung

Ob Lieferdrohnen, intelligente Sensoren oder Industrie 4.0 – die Robotik hält Einzug in unser Leben und verändert unseren Alltag grundlegend. Die grosse...

Mehr Informationen
Ob Lieferdrohnen, intelligente Sensoren oder Industrie 4.0 – die Robotik hält Einzug in unser Leben und verändert unseren Alltag grundlegend. Die grosse...

Bis 04.11.2018

Johann Jacobs Museum

L’Afrique des colliers: Marie-José Crespin

Colliers von Marie-José Crespin gefertigt aus Glas- und Gesteinsperlen, Korallen, Muschen, Knochen und Wirbeln erzählen Geschichten aus Westafrika.

Mehr Informationen
Colliers von Marie-José Crespin gefertigt aus Glas- und Gesteinsperlen, Korallen, Muschen, Knochen und Wirbeln erzählen Geschichten aus Westafrika.

Bis 06.01.2019

Völkerkunde­museum Universität Zürich

Sichtweisen. Visionen einer Museumspartnerschaft

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die Frage nach dem Stellenwert ethnologischer Museen in Europa neu und wird die Zusammenarbeit mit Museen...

Mehr Informationen
Seit Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die Frage nach dem Stellenwert ethnologischer Museen in Europa neu und wird die Zusammenarbeit mit Museen...

Bis 31.03.2019

Sukkulenten-Sammlung Zürich

Grün am Bau - Wie Pflanzen den Raum erobern

Vom Klettern, Kriechen und Fliegen

Die Fokusausstellung thematisiert, wie sich Pflanzen an extreme Bedingungen anpassen, und wie sie die vielfältigen Lebensräume unseres Planenten mit...

Mehr Informationen
Die Fokusausstellung thematisiert, wie sich Pflanzen an extreme Bedingungen anpassen, und wie sie die vielfältigen Lebensräume unseres Planenten mit...

Bis 14.04.2019

Museum für Gestaltung Zürich
Toni-Areal

Design Studio: Prozesse

Ausstellung

Wie entsteht ein Stuhl, eine Lampe oder eine Schrift? Wie gehen Designer beim Gestaltungsprozess vor? Welche kulturelle und gesellschaftliche Relevanz...

Mehr Informationen
Wie entsteht ein Stuhl, eine Lampe oder eine Schrift? Wie gehen Designer beim Gestaltungsprozess vor? Welche kulturelle und gesellschaftliche Relevanz...

Bis 16.06.2019

focusTerra

Heute geschlossen

Expedition Sonnensystem

Mit der ETH auf Forschungsreise durchs All

Die ETH Zürich ist bei drei Weltraummissionen an vorderster Front mit dabei. Wir nehmen Sie mit! Wir machen uns auf zum Mond, zum Mars, zur Venus und...

Mehr Informationen
Die ETH Zürich ist bei drei Weltraummissionen an vorderster Front mit dabei. Wir nehmen Sie mit!

Wir machen uns auf zum Mond, zum Mars, zur Venus und...

Bis 16.06.2019

Völkerkunde­museum Universität Zürich

Begegnung – Spur – Karte. Die Expeditions-Sammlungen von Heinrich Harrer

Zwischen 1962 und 1969 unternahm der Geograf Heinrich Harrer Expeditionen ins westliche Neuguinea, nach Brasilien, Suriname und Französisch-Guyana. Eine...

Mehr Informationen
Zwischen 1962 und 1969 unternahm der Geograf Heinrich Harrer Expeditionen ins westliche Neuguinea, nach Brasilien, Suriname und Französisch-Guyana. Eine...

12.08.2018

12:00

Völkerkunde­museum Universität Zürich

Begegnung – Spur – Karte. Die Expeditions-Sammlungen von Heinrich Harrer

Führung durch die Ausstellung mit der Kuratorin Maike Powroznik.

Zwischen 1962 und 1969 unternahm der Geograf Heinrich Harrer Expeditionen ins westliche Neuguinea, nach Brasilien, Suriname und Französisch-Guyana. Eine...

Mehr Informationen
Zwischen 1962 und 1969 unternahm der Geograf Heinrich Harrer Expeditionen ins westliche Neuguinea, nach Brasilien, Suriname und Französisch-Guyana. Eine...

Ab 29.08.2018
Bis 04.08.2019

Kulturama Museum des Menschen

Wer is(s)t denn da?

80 000 Jahre Essen und Trinken

Wir essen gutbürgerlich, asiatisch, makrobiotisch, bio, slow oder fast. Die Lebensmittel kaufen wir beim Grossverteiler, auf dem Markt, im Spezialitätenladen...

Mehr Informationen
Wir essen gutbürgerlich, asiatisch, makrobiotisch, bio, slow oder fast. Die Lebensmittel kaufen wir beim Grossverteiler, auf dem Markt, im Spezialitätenladen...

30.08.2018

18:00

Völkerkunde­museum Universität Zürich

Sichtweisen. Visionen einer Museumspartnerschaft

Führung durch die Ausstellung mit den Ko-Kuratierenden Marc Meyer und Melanie de Visser.

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die Frage nach dem Stellenwert ethnologischer Museen in Europa neu und wird die Zusammenarbeit mit Museen...

Mehr Informationen
Seit Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die Frage nach dem Stellenwert ethnologischer Museen in Europa neu und wird die Zusammenarbeit mit Museen...

Ab 31.08.2018
Bis 29.11.2019

Friedhof Forum

Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge

Über die Triage vorgefundener Dinge, über Menschen, die sich kümmern, über Beziehungen über den Tod hinaus

Manchmal ist der Tod ganz handfest. Zum Beispiel, wenn es darum geht, Wohnräume verstorbener Personen zu räumen. Was auf den ersten Blick als «nur»...

Mehr Informationen
Manchmal ist der Tod ganz handfest. Zum Beispiel, wenn es darum geht, Wohnräume verstorbener Personen zu räumen. Was auf den ersten Blick als «nur»...

Ab 05.09.2018
Bis 05.09.2018

Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»

Kulturerbejahr 2018 - Oskar Reinhart und seine Brüder

Die Gebrüder Reinhart als Mäzene - ein Engagement für die Künste

"Der Sammler und Kulturförderer Georg Reinhart" - Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kunstverein Winterthur. Die Sammlung Oskar Reinhart «Am...

Mehr Informationen
"Der Sammler und Kulturförderer Georg Reinhart" - Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kunstverein Winterthur.

Die Sammlung Oskar Reinhart «Am...

16.09.2018

14:30

Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»

Kunstspaziergang am Sonntag für Schulkinder

Während die Kinder beim Bilderentdecken, Geschichtenerzählen, Malen und Basteln auf ihrem eigenen «Kunstspaziergang» von der Kunstvermittlerin begleitet...

Mehr Informationen
Während die Kinder beim Bilderentdecken, Geschichtenerzählen, Malen und Basteln auf ihrem eigenen «Kunstspaziergang» von der Kunstvermittlerin begleitet...

Ab 21.09.2018
Bis 28.02.2019

ZH Reformation
Stadthaus

Schatten der Reformation

Ausstellung

Die Ausstellung konfrontiert Reformation und Gegenwart auf einer überraschend persönlichen Ebene.

Mehr Informationen
Die Ausstellung konfrontiert Reformation und Gegenwart auf einer überraschend persönlichen Ebene.

Ab 05.10.2018
Bis 20.01.2019

Museum für Gestaltung Zürich
Toni-Areal

Social Design

Ausstellung

Ein Webstuhl zur Existenzgründung, ein Haus zum Selberbauen oder ein Solarkiosk zur lokalen Stromversorgung: Social Design ist Gestaltung für die und...

Mehr Informationen
Ein Webstuhl zur Existenzgründung, ein Haus zum Selberbauen oder ein Solarkiosk zur lokalen Stromversorgung: Social Design ist Gestaltung für die und...

Ab 16.11.2018
Bis 03.03.2019

Museum für Gestaltung Zürich
Ausstellungsstrasse

Sebastião Salgado – Genesis

Gletscher, dicht bevölkert von Robben, endlose Dünen der Sahara oder nebelumhüllte Berge im Regenwald des Amazonas: Sebastião Salgado zeigt uns die...

Mehr Informationen
Gletscher, dicht bevölkert von Robben, endlose Dünen der Sahara oder nebelumhüllte Berge im Regenwald des Amazonas: Sebastião Salgado zeigt uns die...

Ab 07.12.2018
Bis 14.04.2019

Museum für Gestaltung Zürich
Toni-Areal

3D-Schrift am Bau

Ausstellung

Dreidimensionale Schriften sind omnipräsent und zeigen sich in einer bemerkenswerten Vielfalt: von der Festdekoration und dem Ladendisplay über die Kunstinstallation...

Mehr Informationen
Dreidimensionale Schriften sind omnipräsent und zeigen sich in einer bemerkenswerten Vielfalt: von der Festdekoration und dem Ladendisplay über die Kunstinstallation...