Kulturhaus Helferei

Mi, 20.02.2019 |
Kirchgasse 13 | Zürich

CHF 15.00 / 10.00
TICKET

Gallus der Fremde

Buchpräsentation von und mit Gabrielle Alioth

Die Geschichte des freiwilligen Exilanten und sozialen Aussteigers aus dem frühen siebten Jahrhundert, der zum Namensstifter St. Gallens wurde, ist spannend und aktuell: vor allem wegen seiner Migration durch Europa und seines grundsätzlichen Wirkens in der Schweiz.

www.gabriellealioth.com

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

http://www.kulturhaus-helferei.ch/reservation

Veranstaltungsort

Kulturhaus Helferei


Adresse:

Kirchgasse 13
8001 Zürich
+41 (0)44 250 66 00
betrieb@kulturhaus-helferei.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
ab Hauptbahnhof:
 Tram 4 bis «Helmhaus
»
Tram 3 und Bus 31 bis «Neumarkt» oder «Kunsthaus»

Zugänglichkeit:

Zugang für Menschen mit Behinderung möglich

Gastroangebot:

Barbetrieb in der Helferei Bar; hauseigene Bewirtschaftung


Weitere Veranstaltungen

Bilder der Malaikas: Fotoausstellung mit Vernissage

Einmal ist keinmal: Matinée mit André Vladimir Heiz (April)

Die Küche ist voll!: Das neue Stück des FlüchtlingsTheaters Malaika (April)

Schule des Handelns: Dialogue Learning Day von collaboratio helvetica (April)

Pink Apple zu Gast im Kulturhaus Helferei: «Queerer Aufstand», 50 Jahre nach Stonewall! (Mai)

Pink Bar by a.part: Die offizielle Bar zum Pink Apple Filmfestival! (Mai)

Zürich tanzt: Queer-Curious Ballroom (Mai)

© Matthias Gerber

Essen mit den Malaikas: Das FlüchtlingsTheater Malaika lädt zum Znacht (Mai)

Klangkörper: Ein Tanzstück von Carla Battaini (Mai)

Vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen: Matinée mit André Vladimir Heiz (Mai)

© Tom Haller

Lunch & Punch IV: Zmittag mit Hanna Eichel (Mai)

Auslese. ZHdK Dozierende lesen: Lucia Berlin: Stories (Mai)

Practical Thursday: Fire with Leo Mo'Orea (Mai)

Meditation mit Daniela Lehmann (Mai)

Eine Reise durch das Migrationsland Schweiz: Vortrag von Philipp Lutz mit Diskussion (Mai)

Dienstleistertag im Mai: Hier wird allen geholfen! (Mai)

Levins Mühle: Nach dem Roman von J. Bobrowski (Mai)