Migros Museum für Gegenwartskunst

Di, 20.07.2021 | 13:00 - 18:00 UHR
Limmatstrasse 270 | Zürich

Pro Juventute Ferienworkshop zusammen mit der offenen Jugendarbeit Oja Kreis 6 & Wipkingen

3,2,1 – Move it!


Bist du kreativ und neugierig? Interessierst du dich für Kunst und gestalterische Bewegung? Hast du Lust, mit Malerei, Fotografie oder mit Performance und Video zu experimentieren? Dann bist du beim Migros Museum für Gegenwartskunst und der OJA Kreis 6 & Wipkingen richtig! In der Ausstellung One Is Always a Plural siehst du exakte Tanz-Bewegungsstudien oder aussergewöhnliche Tierwesen, du schreitest durch geheimnisvolle Korridore aus Stoff und spiegelst dich in hängenden Glasflächen. Die Künstlerin Yael Davids setzt im Museum Kunstwerke der Sammlung mit ihren eigenen Arbeiten in einen Dialog. Sie fragt, ob es Wege gibt, wie wir Kunst nicht nur sehen, sondern auch mit dem Körper «wahrnehmen» können. Wenn wir zum Beispiel die Kunstwerke der Ausstellung selbst nachstellen – wie fühlen sich diese Bewegungen an? Wie beeinflussen unsere Körperhaltung und Bewegungen unsere Stimmung im Alltag? Welche Rolle spielt Bewegung in unserem Leben? Und wie ist es mit der Kunst: Können wir wirbelnd malen oder hüpfend fotografieren?

Im Atelier der OJA im Kreis 6 kannst du deine eigenen Ideen auf experimentelle Art und Weise mit ganz verschiedenen Mitteln umsetzen. Dazu gibt es einen feinen Snack für alle.

  • Der Workshop findet statt am: Dienstag, 20. Juli 2021, von 13 bis 18 Uhr
  • Alter: 12 bis 15 Jahre
  • Teilnehmer*innenzahl beschränkt
  • Kursleitung: Cynthia Gavranic, Kunstvermittlerin Migros Museum für Gegenwartskunst, Markus Soliva, Jugendarbeiter, OJA Kreis 6 & Wipkingen und Michela Pezzini, Jugendarbeiterin, OJA Kreis 6 & Wipkingen
  • Beginn: Migros Museum für Gegenwartskunst, Limmatstr. 270, 8005 Zürich, Telefon: 044 277 20 50
  • Ende: OJA Kreis 6 & Wipkingen, Langmauerstr. 7, 8006 Zürich, Telefon: 044 363 19 84

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

20.07.2021
13:00 - 18:00 UHR

Veranstaltungsort

Migros Museum für Gegenwartskunst


Adresse:

Limmatstrasse 270
8005 Zürich
+41 (0)44 277 20 50
info@migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag: 11:00 - 18:00
Donnerstag: 11:00 - 20:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 18:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 4, 13, 17 bis «Löwenbräu»

Parkplätze
Besucherparkplätze stehen zum Preis von CHF 5/Stunde im Hof zu Verfügung (Einfahrt über Gerstenstrasse)

Zugänglichkeit:

Zum Haupteingang führt eine Treppe mit 14 Stufen. Der Alternativeingang dazu befindet sich im Hof (Einfahrt über Gerstenstrasse, Behindertenparkplätze für CHF 5/h vorhanden). Der Eingang ist durch einen Lift erschlossen, der mit Eurokey zugänglich ist. Der gesamte Ausstellungsbereich ist hindernisfrei zugänglich. Der Lift erschliesst alle relevanten Gebäudeebenen. Eine Rollstuhl-Toilette befindet sich im 1. Untergeschoss.

Gastroangebot:

In der Umgebung gibt es zahlreiche Gastronomiebetriebe und Cafés.


Weitere Veranstaltungen

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Yael Davids. One Is Always a Plural

Feldenkrais-Lektion, Yael Davids. A Daily Practice, 2020, Van Abbemuseum, Eindhoven, The Netherlands, Foto: Marcel de Buck

Feldenkrais Jour Fixe im Rahmen der Ausstellung Yael Davids. One Is Always a Plural (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Konferenz: Situated Knowledges – Art and curating on the move (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Yael Davids, Horizontal – from image to movement, Chart für die Feldenkrais-Lektion mit Werken aus der Sammlung, 2021, Collage, Bleistift und Filzstift auf Papier, Courtesy the artist

Feldenkrais-Lektionen von Yael Davids zu Werken aus der Sammlung (Juni)

Feldenkrais-Lektion, Yael Davids. A Daily Practice, 2020, Van Abbemuseum, Eindhoven, The Netherlands, Foto: Marcel de Buck

Feldenkrais Jour Fixe im Rahmen der Ausstellung Yael Davids. One Is Always a Plural (Juli, August)

Yael Davids, A Variation on A Reading that Writes, 2014, Ferme du Buisson © Émile Ouroumov

Erwachsenenworkshop Early Birds: Körper im Raum – Kunst anders wahrnehmen (Juli)