Kosmos

Di, 07.05.2019 |
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 20.00
TICKET

Vortrag – So verhandeln Sie richtig!

Forum Mensch und Wirtschaft #3

Woran erkenne ich gute Verhandelnde? Können in einer Verhandlung wirklich beide Seiten gewinnen? Und wie kann ich selber besser im Verhandeln werden?

Viele Menschen stellen sich Fragen wie diese – und kommen dabei oft zu unterschiedlichen Antworten. So glauben manche, gute Verhandelnde seien Meister manipulativer Rhetorik, würden auf Kosten ihrer Gegenüber profitieren und hätten all dies bereits in die Wiege gelegt bekommen. Andere hingegen denken, erfolgreiche Verhandelnde seien stets freundlich, würden ihrem Gegenüber alle Wünsche erfüllen und hätten dies durch das Studium kluger Bücher gelernt.

Wie sie sich bereits gedacht haben werden, kommen die meisten Verhandlungsexperten zu ganz anderen Antworten. Gemäss ihnen hören erfolgreiche Verhandelnde gut zu, schaffen Wert für alle Parteien und lernen nicht aus Büchern, sondern mit Übung und in der Praxis – mit gezielter Unterstützung. Dies gilt auch noch in Zeiten, in denen immer mehr Verhandlungen digital stattfinden.

Dr. Valentin Ade ist Verhandlungsforscher und lehrt unter anderem an der Universität St. Gallen und der Kalaidos Fachhochschule. In seinem kurzweiligen Vortrag stellt er für den Berufsalltag relevante Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis vor. Zudem bringt er dem Publikum einige provozierende Fragen mit, wie etwa «Ist es ok, in Verhandlungen ein bisschen zu täuschen und zu manipulieren?» oder «Soll man in Verhandlungen immer das erste Angebot machen?».

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Kalaidos Fachhochschule

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

bild

Podium – Klimastadt Zürich: Klimafreundlicher Verkehr: Welche Mobilität braucht die Stadt? (Juni)

Cosmic Talk with Ben Moore #2: Die «Science Late Show» mit dem Popstar unter den Astrophysikern (Juni, September, November, Dezember)

Tanzperformance – «Sage»: Salbei – Seelensalbei – Salbei für die Seele (Juni)

Mittsommernachtstanz: Klubabend mit DJ Ajele (Juni)

Film & Podium – «Wessen Stadt?»: Eine Veranstaltung von Fischer Architekten (Juni)

Apropos... Urknall: Theatervorführung Junges Schauspielhaus (Juni)

Buchvernissage – Edition Digital Culture 6: Virtual Reality: Neues Leben für zerstörte Kulturgüter (Juni)

Alba Polo – «Die Ausserirdischen. Liebesgeschichten.»: Alba Polo liest aus ihrem Buch, musikalisch begleitet von Duncan James (Gitarre) und Matthias Widmer (Kontrabass). (Juli)

Lili Tanner – «Wild Thing»: Book Launch, featuring Hank Shizzoe (Juli)

Wie gehts denn nun zum Mond? – Kinderlesung und Workshop: Mit Claudia Walder und Anna-Lea Guarisco (Juli)

D:Pulse – «It's about context, not content»: Auftaktveranstaltung des globalen Business Conference Networks (August)

Lesung – Karina Sainz Borgo: «Nacht in Caracas» (September)

Ralf Königs Stehaufmännchen: Lesung & Performance (Oktober)