Bläserserenaden Zürich

Veranstalter:in folgen

Im Konzertleben unserer Zeit kommt die Kammermusik für Bläser eher sporadisch zum erklingen. Die Konzertreihe Bläserserenaden Zürich wurde 2013 von der Flötistin Andrea Kollé gegründet, mit dem Ziel die Kammermusik für Holz- und Blechbläser zu fördern und in ihren Konzerten einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Bläserserenaden setzen sich für eine Erweiterung des Repertoires ein. So werden Kompositionsaufträge vergeben und stehen auch Neubearbeitungen auf dem Programm.

Unsere Veranstaltungen

Bläserserenaden Zürich

Paris entre deux guerres

Paris zwischen den Weltkriegen: Auf dem Programm Werke von Poulenc, Milhaud, Koechlin und Chrétien. Dazu die Uraufführung von Philippe Racine.

27.06.2022  |  19:00 Uhr