Museum Rietberg Zürich

Veranstalter:in folgen

Das Museum Rietberg in Zürich ist das einzige Museum für aussereuropäische Kunst in der Schweiz und besitzt eine international renommierte Sammlung mit Werken aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Darüber hinaus finden die aufwändig inszenierten Sonderausstellungen weltweit grosse Beachtung. Geniessen Sie das einzigartige Zusammenspiel von alt und neu nach einem Spaziergang durch den lauschigen Rieterpark mit Sicht auf Stadt und Alpen.

© Mark Niedermann Photography
© Mark Niedermann Photography
© Mark Niedermann Photography
© Mark Niedermann Photography
© Mark Niedermann Photography
© Mark Niedermann Photography

Unsere Veranstaltungen

Nô-Maske des Typs Shakumi mit Kissen und Aufbewahrungstasche aus Brokat, Japan, Edo-Zeit, 17.-18. Jh. (Maske), spätes 19. Jh. (Tasche und Kissen), Hinoki, Holz japanischer Zypresse, Inv.-Nr. RJP 4017, Geschenk Balthasar Reinhart, Museum Rietberg. – 17./18. Jh. bis um 1907 oder später, Fürstenfamilie Maeda; zwischen 1907 oder später bis 1928, Ernst Grosse, Freiburg i.Br.; 1928 bis 1955, Georg Reinhart, Winterthur; 1955-1989, Balthasar Reinhart, Winterthur

Museum Rietberg Zürich

Wege der Kunst

Das Museum Rietberg vereint seit 1952 einzigartige Kunst unterschiedlichster Kulturen der Welt. Doch wie sind die Objekte ins Museum gekommen?

Bis zum 25.06.2023

Jina, Indien, Rajasthan oder Gujarat, 14. Jh. oder später, Marmor, RVI 306, Geschenk von Eduard von der Heydt, Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Jain sein

Nach fast 50 Jahren kehrt der Jainismus zurück ins Museum Rietberg mit einer Ausstellung, die den Perspektivwechsel wagt. 

Bis zum 30.04.2023

© Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Offene Werkstatt – Neujahrsgrüsse aus der Siebdruckwerkstatt

Inspiriert von der Sammlung entstehen im Siebdruckverfahren Mischwesen im Postkartenformat, die gute Wünsche fürs neue Jahr hinaus in die Welt tragen.

05.02.2023  |  11:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Jainistische Kosmologie: Der kosmische Mann, Indien, Gujarat oder Südwest-Rajasthan, 19. Jh., Malerei auf Papier, Museum Rietberg, Inv.-Nr. 2014.157. Provenienz: 1968 – 2014 Sammlung Eberhard und Barbara Fischer, Geschenk Eberhard und Barbara Fischer, © Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Öffentliche Führung «Jain sein»

Entdecken Sie Jainismus durch ihre Kunst, Vorstellungen und Ideale, die weit über ihre kleine, aber einflussreiche Religionsgruppe hinausgehen.

05.02.2023  |  11:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Museum Rietberg Zürich

WELTbewegend!

Die Führung fokussiert auf die Umstände und den Ort des Ankaufs von Objekten. Dabei spielen die Erwerbskontexte eine wichtige Rolle.

05.02.2023  |  14:00 Uhr

© Museum Rietberg

Museum Rietberg Zürich

Tandem tour: Was hat das mit mir zu tun?

Kurator*innen und Jain-Gäste teilen mit uns ihre Erinnerungen, Erfahrungen und Geschichten zu den Kunstobjekten in der Ausstellung «Jain sein».

08.02.2023  |  18:00 Uhr