Paulus Akademie

Veranstalter:in folgen

Die Paulus Akademie ist ein Ort des Dialogs zu Fragen der Zeit in Kirche und Gesellschaft. Sie ermöglicht Begegnungen, bringt christliche Handlungs- und Hoffnungsperspektiven in den gesellschaftlichen Prozess und die gesellschaftlichen Perspektiven in die katholische Kirche ein. 

In Form von Podien und Vorträgen, Seminaren und Workshops, Tagungen, Ausstellungen, Studienreisen sowie Webinaren bietet sie Veranstaltungen zu gesellschaftlich und ethisch relevanten Themen – wissenschaftsbasiert, interdisziplinär, konstruktiv-kritisch und in weltanschaulicher Offenheit.

Die Veranstaltungen richten sich an ein breites Publikum, unabhängig von der konfessionellen oder weltanschaulichen Position.

Telefon Zentrale

Kontakt Paulus Akademie

Unsere Veranstaltungen

UNREST - Krankhafte Erschöpfung, die niemals endet

Paulus Akademie

UNREST - Krankhafte Erschöpfung, die niemals endet

Film und Podium zu ME/CFS

26.06.2024  |  18:30 Uhr

DRAKONISCH-HARMONISCH ODER FREIHEITLICH-VERWIRRLICH?

Paulus Akademie

DRAKONISCH-HARMONISCH ODER FREIHEITLICH-VERWIRRLICH?

Gespräch mit Uli Sigg über die gesellschaftlichen Funktionen von Kunst in unruhigen Zeiten.

02.07.2024  |  19:00 Uhr