Nina Reiter MetaLogue

Zum 85. Geburtstag eines fast vergessenen Komponisten

Das neu geformte 10-köpfige Ensemble MetaLogue rund um die Sängerin Nina Reiter lässt die Musik des 1997 verstorbenen und beinahe in Vergessenheit geratenen Luzerner Komponisten Mani Planzer wieder aufleben. Planzer prägte die zentralschweizer Kulturlandschaft als Musiker, Komponist, Organist, Lehrer, Chorleiter und Bigbandleader massgeblich mit, 1981 wurde ihm der Kunst- und Kulturpreis der Stadt Luzern, sowie 1998 postum der Luzerner Lebensraumpreis verliehen.

Der Bandname «MetaLogue» knüpft an Planzers Vorliebe für Wortspiele an und versinnbildlicht die Symbiose der unterschiedlichen Elemente, die in diesem Projekt aufeinander treffen. Zum Einen sind es die jungen Musiker*innen, die Planzers Musik ins Licht der Gegenwart rücken und das Publikum an einem musikalischen Dialog teilhaben lassen, der sich fernab des Mainstreams abspielt. Zum Anderen sind es die Texte aus der Feder von Sängerin Nina Reiter, die Planzers Pioniergeist in der Synthese von Jazz und Lyrik aufgreifen und dadurch eine Metaebene zu den vormals instrumentalen Kompositionen bilden.

Anlässlich des bevorstehenden Jubiläums – Planzer hätte 2024 seinen 85. Geburtstag gefeiert – wird dem musikalischen Brückenbauer, Wegbereiter und Pionier mit von Nina Reiter arrangierten Werken der Mani Planzer Big Band und des MorschAchBlasorCHesters Tribut gezollt.

zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Nina Reiter (Arrangement, Vocals), Sonja Ott (Flugelhorn, Trumpet), Nino Wenger (Clarinet, Flute, Saxophone), Tobias Pfister (Clarinet, Saxophone), Elio Amberg (Saxophone), Florian Weiss (Trombone), Julie Campiche (Harp), Mareille Merck (Guitar), Marc Mezgolits (Bass), Clemens Kuratle (Drums)

Veranstalter:in

Moods

Das Moods ist das Zentrum der Zürcher Jazzszene, Treffpunkt und Austauschplattform für nationale und internationale Künstler*innen und Stars aus Jazz, Funk, Soul, Pop und Elektro. Das Moods veranstaltet 300 Konzerte und Partys pro Saison und ist ...

Ort

Moods

Schiffbauplatz
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Dein Weg

Beschreibung:

Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Julian Sartorius

Moods

Julian Sartorius

Eine Klangreise in die Höhe

21.05.2024  |  20:30 Uhr

JazzBaragge Wednesday Jam

Moods

JazzBaragge Wednesday Jam

Die Plattform für die Schweizer Jazz Jam Szene

22.05.2024  |  20:30 Uhr

FRAME.OUT

Moods

FRAME.OUT

Musikalisches Storytelling über persönliche Grenzen und gesellschaftliche Konventionen

23.05.2024  |  20:30 Uhr