Lasst uns über die Natur sprechen

Podiumsgespräch

Bauen mit Holz gilt als wesentlicher Beitrag zur Linderung der Klimakrise. – Wer mit Holz baut, muss jedoch Bäume fällen. Dies wird wiederum als Eingriff in die «Natur» betrachtet. Es müssen deshalb grundsätzliche Fragen gestellt werden: Was ist diese «Natur» und wie «zerstörerisch» sind Eingriffe in die «Natur» tatsächlich?

Ein Podiumsgespräch mit dem Philosophen Michael Hampe und dem Architekten Gion A. Caminada.

Im Anschluss an das Podiumsgespräch findet ein Apéro mit DJ statt.

Moderation: Stefan Kurath (IUL, ZHAW).

In Zusammenarbeit mit dem Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen ZHAW

 


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

ZAZ BELLERIVE Zentrum Architektur Zürich

Ein interdisziplinäres Haus für Stadt, Raum, Architektur und Umwelt Welche Rolle spielen Stadt, Raum, Architektur und Umwelt in unserem Leben – jetzt und in Zukunft? Das ZAZ BELLERIVE Zentrum Architektur Zürich ist ein Begegnungsort, ...

Details

Ort

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag: 14:00 - 18:00

Mehr InfosWeniger Infos